weihnacht_1000x300

Verheiratet, drei Töchter. War lange beim WDR, arbeitet heute in der Verwaltung des Düsseldorfer Landtags.

2 Kommentare zu “In der Villa ändert sich was”

  1. Bürgermeinung

    Die Politik hebt ab und verliert die Bodenhaftung. Eine ehrliche Frage an Sie, Frau Dietsch: “Ist es ihnen eigentlich nicht peinlich, wie sie die Tariferhöhungen und die Ausgrenzung von Asylbewerbern und Behinderten rechtfertigen?”

  2. Santillan

    Ich kann mir das lachen nicht verkneifen, wenn ich lesen, dass die Eintrittspreise “leicht” angehoben wurden. Eine Anhebung von 2 € auf 4 € ist eine Verdoppelung des Preises. Der rhetorische Trick ist aber leicht durchschaubar und bei einer Verdoppelung der Preise rede ich nicht von “leicht”, sondern von “Verdoppelung”.

    Nicht zum Lachen ist, dass nun der erste Donnerstag im Monat zum “Randgruppentag” erklärt wird, denn dann “dürfen” auch Asylbewerber und Menschen mit Behinderungen rein. Diesen Gruppen hat der Kulturausschuss vor wenigen Tagen einen ermäßigten Eintritt mit der Begründung verweigert, sie könnte ja an dem eintrittsfreiene Donnerstag 1x im Monat kommen.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Anzeige

grafik_300x200_azubis

Newsletter: „Der Tag in BGL“

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung   Strothmann Logo 20jahre 300   schloss-apotheke-versand

Partner

himmel-aead-logo-300-x-100
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
banner mobile nachbarn schildgen

Twitter