weihnacht_1000x300

ist stellvertretende Vorsitzende des Autoren-Vereins Wort & Kunst, Förderverein der Stadtbücherei Bergisch Gladbach. Sie ist die Initiatorin des "Lyrikpfades an der Strunde".

5 Kommentare zu “Lyrikpfad an der Strunde lohnt auch im Spätherbst”

  1. Stefan Neuhäuser

    Worte eingetragen ins Licht
    angepinnt an die Elemente
    des Jahres ausgesetzt
    aufgehoben
    mitgenommen
    heimgetragen
    losgelasssen
    unterwegs
    luftleichte Gedanken
    schaukeln sie davon
    wie Ballone über den Jahrmärkten
    unserer Phantasie

  2. Omar

    Aber gute Idee!!!

  3. Omar

    Wenn sich die Lyrik am eigenen Zopf aus der Strunde zieht,
    stutzt der Wanderer vor dem Geist und der Jogger flieht.

  4. Barbara Stewen

    Dem Licht entgegen zu gehen, das ist stets ein gutes Ziel!

  5. Petra Christine Schiefer

    Der Lyrikpfad ist überaus gelungen und erfreut die Spaziergänger am Wanderpfad.Er hat es verdient, ins Bewußtsein der Bürger zu rücken.
    Dank an StadtGrün für die Umsetzung und an Gisela Becker-Berens für die Initiative.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Anzeige

grafik_300x200_azubis

Newsletter: „Der Tag in BGL“

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung   Strothmann Logo 20jahre 300   schloss-apotheke-versand

Partner

himmel-aead-logo-300-x-100
banner mobile nachbarn schildgen
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Twitter