Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Hinter diesem Pseudonym stecken die Administratoren des iGL-Bürgerportals. Wir wählen es immer dann, wenn wir keine persönlichen Beiträge posten. Getreu Kaczmareks Motto: Ich pass auf, dass hier alles rund läuft. Huusmeister, alles fess em Griff. Huusmeister, alles schön paletti . . .

Ein Kommentar zu “Presseschau 14.12.2011”

  1. Tomás M. Santillán

    Die Resolution für die Belegschaft von Zanders wurde im grossen Einvernehmen gefasst und die Fraktionen haben betont, dass alle Parteien bei diesem Thema geschlossen hinter der Belegschaft bei Zanders stehen. Der Antrag auf eine Reslolution wurde von der Fraktion DIE LINKE./BfBB eingebracht. Der Änderungsantrag der CDU-Fraktion zur Resolution wurde dann von der LINKSFRAKTION einvernehmlich und ohne Widerspruch übernommen, so dass sich alle Fraktionen schnell einig waren. Das ist selten und gerade deshalb ein “positives Signal”. Sicher kann die Politik nur wenig tun und als Stadt Bergisch Gladbach stehen wir einem Konzern wie M-Real, welche mit 3 Milliarden Jahresumsatz ein vielfaches an Kapitalkraft als unsere Stadt hat, fast ohnmächtig gegenüber. Doch was möglich erscheint will der Stadtrat auch tun und wartete die Ergebnisse des “Runden Tisch” ab. Die Belegschaft bei Zanders steht nicht allein. Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Anzeige

Friedhelm Weiß tritt für die Grünen Rhein-Berg bei der Landtagswahl im Wahlkreis 21 an

Friedhelm Weiß tritt für die Grünen Rhein-Berg bei der Landtagswahl im Wahlkreis 21 an

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Newsletter: Der Tag in BGL

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
banner mobile nachbarn schildgen
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Twitter