Klaus Hansen

ist Fotograf, Designer und Kommunikationsberater.

2 Kommentare zu “Schäbbisch Gläbbisch? Die Kapitulation der Politik”

  1. Renate M-Sch

    Lieber Engelbert Müller,
    genauso ist es!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Den Waatsack abzureißen wäre eine Totsünde. Man sollte mal überlegen, was man sich an neuen Investitionen sparen könnte und dafür die Aufhübschung dieser Ecke, Qirls, Waatsack und Forum verwenden könnte. Ich nenne es jetzt mal ein magisches Dreieck, das zerrissen dahin vegitiert.

    Alte Feuerwache, ehemaliger Haushaltswaren Häuser, sind nicht gerade schön und die obere Hauptstr. ab Forum sieht ein bisserl verwahrlost aus. Anstatt alles dem Erdboden gleich zu machen und was genau wie von Ihnen beschrieben angenommen wird, sollte man mal konstruktive Lösungen suchen, anstatt gleich die Abrissbirne zu bestellen.

    Eigentum verpflichtet heißt auch, wenn ich ein Gebäude in der Innenstadt besitze, sollte es gepflegt sein.

  2. Engelbert M. Müller

    Und das Schlimmste: Die funktionierenden, mit Bürgerleben gefüllten Stellen im Herzen unserer Stadt werden von der Verwaltung in Frage gestellt oder abgebaut:
    1. Ein gut laufendes Restaurant im historischen Gebäude des Waatsacks
    2. Das Kulturhaus Zanders mit zahlreichen außerordentlichen kulturellen Veranstaltungen
    3. Der ganze Komplex um die Gnadenkirche herum, unter anderem eine gut angenommene Kneipe, wiederum mit außerordentlichen kulturellen Angeboten, das Quirl’s
    4. Das kulturelle Herz, die Stadtbücherei mit dem Eineweltladen und dem Schriftstellerverein Wort und Kunst
    5. Ein boomender Spielplatz im Forumspark
    6. Der Ruhe ausstrahlende Forumspark im Herzen der Stadt selber mit seinen einmaligen Bäumen
    Und wozu das alles? Um CDU-Ratsherren eine einträgliche Miete in ihren Immobilien oder den Verkauf eines neuen Pflasters zu ermöglichen? Wo bleibt eine langfristige, vorausschauende Stadtplanung, die von Heimatliebe und nicht von kurzfristigen angeblichen finanziellen Notwendigkeiten geprägt ist?
    Engelbert Manfred Müller

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Anzeige

grafik_300x200_azubis

Förderabo – machen Sie mit!

steady-start-titel-button-300

Newsletter: „Der Tag in BGL“

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung   Strothmann Logo 20jahre 300   schloss-apotheke-versand

Partner

banner mobile nachbarn schildgen
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Twitter