weihnacht_1000x300

Journalist, Initiator Kunst hilft geben, Beirat Förderkreis rechtsrheinisches Köln

3 Kommentare zu “Stoppt der Grauspecht Stadt und Investor?”

  1. frank

    Komisch das der Grauspecht einen Tag vor dem Beschwerdeausschuss gesichtet wurde!
    Ich glaube nicht das so etwas von der Politik abgekauft wird, es sei den die wollen Wahlkampf damit machen. Die Politik, die an dem Allgemeinwohl der Mitmenschen interessiert ist, wird am Ende die Mehrheit haben. Die Mehrheit der GL Leute ist nun einmal für den Kletterwald laut der Online-Abstimmung in Zeitung!
    Die dahin geworfene Aussage kurz vor dem Beschwerdeausschuss mit dem Grauspecht macht die Proteste noch unglaubwürdiger. Hier werden alle Mittel probiert, dass Projekt zu verzögern.
    Demnächst soll die Diepeschrather Mühle und das neu erbaute Hotel auch noch umziehen, weil dort ein Grauspecht gesichtet wurde.

  2. stefan

    Mittlerweile sind Spaziergänger Artenschutzexperten.
    Am Besten die Stadt schliesst den kompletten Spielplatz!

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Anzeige

grafik_300x200_azubis

Newsletter: „Der Tag in BGL“

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung   Strothmann Logo 20jahre 300   schloss-apotheke-versand

Partner

banner mobile nachbarn schildgen
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Twitter