weihnacht_1000x300

Presseschau 25.3.2013

Für den Erhalt des Waatsacks und der Nachbargebäude
Der Bürger Engelbert Müller hat die Situation rund um den Waatsack dokumentiert – und fordert statt einer Verschiebung bzw. Dislozierung des Gebäudeensembles an der Ecke Odenthaler/Hauptstraße einen großen städtebaulichen Entwurf.
Quelle: iGL
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Waatsack

Umfrage der Woche

Der Waatsack soll für bis zu 2 Mio. € verschoben werden, um eine bessere Verkehrsführung an der Kreuzung Haupt-/Odenthaler Straße zu ermöglichen. Das ist

Ergebnisse anschauen

Loading ... Loading ...

Bergische Köpfe

  • Fritz Pleitgen (75) wird von der Deutschen Krebshilfe geehrt – und berichtet im Interview von seinem Ruhestand in Bensberg, BLZ
  • Karl-Josef Brombach (72) und Heinz Kaesper (73) aus dem CBT-Wohnhaus Peter Landwehrerkunden für eine Studie zur Elektromobilität mit Elektro-Rollstühlen ihr Umfeld, KSTA
  • Niclas Herchenbach (11) findet das goldene Ei im Park von Schloss Lerbach, BLZ
  • Sven Forsbach (32), Torwort des SV 09, dementiert Gerüchte, er wolle im Sommer zum möglichen Bezirksliga-Aufsteiger TV Herkenrath wechseln, KSTA

Weitere Berichte

  • Nahost-Experte Michael Lüders trifft bei Lesung aus seinem neuen Buch über den Iran in der Buchhandlung Funke auch auf Kritik, KSTA
  • Deutsches Rotes Kreuz vermittelte in der Rhein-Berg-Galerie einfache Erste-Hilfe-Techniken, KSTA
  • Viel Prominenz bei der Verleihung der Wine Awards auf Schloss Bensberg, KSTA
  • SV Bergisch Gladbach 09 sammelt Kräfte für das Spiel gegen die Reserve des 1. FC Köln am kommenden Samstag, KSTA

Die lieben Nachbarn

  • Overath: Auf der Suche nach neuen Gewerbegebiete muss die Stadt auf schwieriges Gelände ausweichen, an der Kreisstraße 38 zwischen Hammermühle und Kreutzhäuschen ist sie fündig geworden, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche

  • Dienstag, 11 Uhr: Führung für Kinder Unter dem Titel “Kindheit in der Alten Dombach um 1850”, Papiermühle Alte Dombach, Eintritt 2/3,50 Euro
  • Dienstag, 14 Uhr: Doppelkopf-Turnier im Rahmen des Projekts “Mittendrin” der Caritas ,  Laurentiusstraße 4-12
  • Dienstag und Mittwoch, 10:30 Uhr: Benimm-Kurs für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren,Katholische Familienbildungsstätte, Laurentiusstraße 4-12, Teilnahmegebür: 24,50 Euro. Anmeldung 02202 93 63 90
  • Mittwoch, 12:30 Uhr: Windräder basteln in der Papiermühle Alte Dombach, 3 Euro, Anmeldung 02234 9921555
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Hinter diesem Pseudonym stecken die Administratoren des iGL-Bürgerportals. Wir wählen es immer dann, wenn wir keine persönlichen Beiträge posten. Getreu Kaczmareks Motto: Ich pass auf, dass hier alles rund läuft. Huusmeister, alles fess em Griff. Huusmeister, alles schön paletti . . .

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Anzeige

grafik_300x200_azubis

Newsletter: „Der Tag in BGL“

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung   Strothmann Logo 20jahre 300   schloss-apotheke-versand

Partner

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
banner mobile nachbarn schildgen

Twitter