Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Hinter diesem Pseudonym stecken die Administratoren des iGL-Bürgerportals. Wir wählen es immer dann, wenn wir keine persönlichen Beiträge posten. Getreu Kaczmareks Motto: Ich pass auf, dass hier alles rund läuft. Huusmeister, alles fess em Griff. Huusmeister, alles schön paletti . . .

Ein Kommentar zu “Presseschau 28.11.2013”

  1. Holger M.

    Zum Radfahren am Driescher Kreisel: “Dagegen hat die Stadtverwaltung durch Aufstellung neuer Schilder die Rechtslage bekräftigt, dass Radler bei der Nutzung der Zebrastreifen absteigen müssen.”

    Das ist mitnichten die Rechtslage, die besagt nämlich lediglich, dass Rad fahrende im Gegensatz zu Fußgängern keinen Vorrang gegenüber dem Fahrbahnverkehr haben. – Absteigen muss man nicht.

    Ein Schild welches aus der Fußgängerzone kommende Radfahrer zum Absteigen auffordert, ist allerdings auch zweifelhaft, da es ja impliziert, dass man vorher, also in der Fußgängerzone, hätte fahren dürfen. – Wer sich über Sinn und Zweck des Schildes “Radfahrer absteigen!” informieren will, sollte das Stichwort gerne in eine Suchmaschine seiner Wahl eingeben.

    Und ein “Schutzstreifen” im Schwenkbereich der Autotüren innerhalb einer Tempo 20 Zone dürfte Bergisch Gladbach eine Nominierung beim nächsten Pannenflicken* einbringen.
    http://www.cycleride.de/index.php/component/joomgallery/pannenflicken-2013/1308-fulda

    Nach der Aussage, dass man in der Fußgängerzone keine Fahrräder abstellen darf der nächste rechtliche Fauxpas der Gladbacher Stadtverwaltung zum Thema Radverkehr.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Unterstützen Sie uns auf Steady

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
Termin vorschlagen

Partner

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
himmel-aead-logo-300-x-100

Newsletter: Der Tag in BGL

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Twitter

Aktuell

Juli, 2017

24Jul11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

26Jul09:30Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

30Jul19:00New Orleans Jazz im Engel am DomKlänge der Stadt

Top Events

Juli, 2017

Keine Termine

Juli, 2017

Termine filtern

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

-

-

-

-

-

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

Keine Termine

24Jul11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

26Jul09:30Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

30Jul19:00New Orleans Jazz im Engel am DomKlänge der Stadt

2Aug10:30- 12:00Mit Baby ins Museuminkl. Führung durch die Ausstellung „Freunde treffen sich

3Aug14:00- 20:00Freier Eintritt in der Villa Zanders

3Aug15:00- 17:00Kunstgenuss: Kunst, Kaffee und KuchenMit Führung durch die aktuelle Ausstellung

3Aug18:00„Freunde treffen sich - revisited"Öffentliche Führung

6Aug11:00- 13:00Sonntags-Atelier für alle Altersgruppenin der Villa Zanders

7Aug13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

9Aug14:30- 16:30dementia+art in der Villa ZandersFür Personen mit Demenz und Angehörige

9Aug19:30Spieleabend im H&Ä

10Aug15:00- 17:00Kunstgenuss: Kunst, Kaffee und KuchenMit Führung durch die aktuelle Ausstellung

11Aug - 15ganztägigFeaturedLaurentiuskirmes

11Aug19:00FeaturedSerenadenkonzert: Sunshine in my soul

14Aug11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

14Aug11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

14Aug13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

16Aug14:00Bilderbuchkino in der Stadtbücherei

17Aug15:00- 17:00Kunstgenuss: Kunst, Kaffee und KuchenMit Führung durch die aktuelle Ausstellung

18Aug19:00Serenadenkonzert: Liebst Du um Schönheit

19Aug20:00ReimBerg Slam-Sommerspecial

21Aug13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

23Aug19:305 Gründe für ein TestamentInfoabend im Himmel un Ääd

25Aug19:00Serenadenkonzert: Luther|Bach|Blues

28Aug11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

28Aug13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

Alle Karten
X
X
X