Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Hinter diesem Pseudonym stecken die Administratoren des iGL-Bürgerportals. Wir wählen es immer dann, wenn wir keine persönlichen Beiträge posten. Getreu Kaczmareks Motto: Ich pass auf, dass hier alles rund läuft. Huusmeister, alles fess em Griff. Huusmeister, alles schön paletti . . .

Articles in this series

4 Kommentare zu “FDP-Fraktionschef Reimer Fischer tritt in die zweite Reihe”

  1. Tomás M. Santillán

    Lieber anonymer Gast,

    machen Sie sich keine Sorgen um unmögliche Koalitionen. DIE LINKE. und die FDP sind inhaltlich so weit voneinander entfernt, dass die Vorstellung einer Rot-Gelben Zusammenarbeit ganz sicher eine unrealistische Fiktion bleiben wird.

    Trotzdem möchte ich mit dem Schwarz-Weiß-Denken in der Politik nicht folgen. Für mich geht es in der Politik immer um Menschen. Auch wenn es viele nicht glauben werden, ist auch ein Parlament oder Stadtrat ein Ort an dem sich Menschen menschlich begegnen. Und genau darüber schreibe ich, wenn ich über Dr. Reimer Fischer schreibe. Er ist nicht mein Freund, aber auch nicht mein Feind. Er hat völlig andere politische Ansichten als ich, aber trotzdem habe ich Respekt vor ihm und seinem politischen Engagement.

    Auch der eine oder andere politische Freund hat sich gewundert, was ich über den Fraktionsvorsitzenden der FDP geschrieben habe und hat mich dafür kritisiert. Das sei gar nicht nötig gewesen und das sollte andere schreiben. Da ist sicherlich etwas dran, doch tatsächlich unterscheidet sich Dr. Reimer Fischer von den meisten Ratsmitgliedern im Stadtrat Bergisch Gladbach. Sicher hat er sich nicht über den Einzug der LINKEN in den Stadtrat gefreut, aber er gehört zu denjenigen, die keine Berührungsängste haben und sich auch mit unseren Vorschlägen von links auseinandersetzen.
    Andere in diesem Stadtrat lehne eine solche sachlichen Diskurs kategorisch ab, wenn es um Beiträge von der LINKEN geht. So hat die CDU-Fraktion tatsächlich beschlossen alles was von links kommt ungeprüft und möglichst ohne Diskussion abzulehnen, weil es von links kommt. Dabei ist es der CDU egal, ob eine Idee sachlich und fachlich gut oder schlecht ist. Auch SPD und Grüne haben sich seit dem Einzug der LINKEN in den Stadtrat kaum anders verhalten.

    Und genau deshalb werde ich mir meine Menschlichkeit nicht nehmen lassen, gegenüber einem politischen Mitbewerber meinen Respekt zumAusdruck zu bringen und wenn er von der FDP ist. Ich breche mir dabei keinen ab und kann die Kritik, die aus den eigenen Reihen dazu kommt, aushalten.

    Tomás M. Santillán

  2. gast

    Geil. Schwatz-rood is ja schon reichlich jeck. Aber ne kombi DieLinke und die NeoLibs von der FDP.
    Ah. Schwatzjroon, net mit den sozen. GroKo-zion reicht ja auch einmal im Bund. Vielleicht ne Waldorf-Loge in Beensberch im Rathaussaal einbauen. Zum Kommentieren ans Publikum.
    Damit die alten Kameraden noch wo wat zu kammellen haben.

  3. Tomás M. Santillán

    Dr. Reimer Fischer ist ein Verlust für diesen Stadtrat, denn er gehört zu engagiertesten und wohl kreativsten Aktivposten in der Kommunalpolitik Bergisch Gladbach. Die meisten Vorschläge der FDP konnte ich zwar nicht unterstützen und leider hat sich die FDP immer wieder zu einem Anhängsel der CDU gemacht, aber es gibt und gab zumindest genug Anlaß sich ernsthaft und sachlich mit dem politischen Mitbewerber und “Gegner” inhaltlich auseinanderzusetzen. Genauso umgekehrt nimmt Dr. Reimer Fischer alle Ideen und Vorschläge von Bürgerinnen und Bürgern und anderen Fraktion erstmal ernst, statt sie wie andere zu verteufeln, weil sie von einer anderen Partei kommen. Mit Dr. Reimer Fischer konnte ich immer eine sachliche Diskussion über die Themen und anstehenden Entscheidungen führen, auch wenn er fast immer zu andere Ergebnissen gekommen ist als DIE LINKE.. Regelmässig gab es auch Abstimmungen oder Diskussionen, bei dem wir uns einig waren und trotzdem unterlegen waren. Er begegnet den Menschen nicht nur mit aufrichtiger Toleranz, sondern auch mit einer Menschlichkeit und Fairness, die ich bei anderen Mitgliedern des Stadtrats leider vermisse. Ich habe großen Respekt vor ihm und ich würde mir wünschen, dass es mehr Kommunalpolitiker mit einem solchen Engagement, Offenheit und ehrlichen Menschlichkeit geben würde, statt wie viele andere nur im Sinne des Parteibuches zu ticken, um andere zu verteufeln. Ich hoffe, dass wir trotzdem noch genug Gelegenheit haben werden, miteinander zu diskutieren. Für seine zukünftige politische Arbeit (hoffentlich an anderer Stelle) und aktives Schaffen wünsche ich ihm alles Gute und viel Glück.

    Tomás M. Santillan
    Fraktionsvorsitzender DIE LINKE./BfBB im Rat der Stadt Bergisch Gladbach

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Unterstützen Sie uns auf Steady

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
Termin vorschlagen

Partner

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Newsletter: Der Tag in BGL

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Twitter

[tabby title="Aktuell"]

August, 2017

23Aug18:00After Work - Gesundheitswanderung

23Aug19:305 Gründe für ein TestamentInfoabend im Himmel un Ääd

24Aug17:00Badminton Länderspiel U13

25Aug14:00Refrath Cup im Badminton

25Aug19:00Serenadenkonzert: Luther|Bach|Blues

[tabby title="Top Events"]

August, 2017

Keine Termine

[tabbyending]

August, 2017

Termine filtern

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

-

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

23Aug18:00After Work - Gesundheitswanderung

23Aug19:305 Gründe für ein TestamentInfoabend im Himmel un Ääd

23Aug18:00After Work - Gesundheitswanderung

23Aug19:305 Gründe für ein TestamentInfoabend im Himmel un Ääd

24Aug17:00Badminton Länderspiel U13

25Aug14:00Refrath Cup im Badminton

25Aug19:00Serenadenkonzert: Luther|Bach|Blues

25Aug20:00Querbeat: Fettes QBrass Band im Bergischen Löwen

26AugganztägigDorffest Rommerscheid

26Aug10:00Stadtwald und Parkanlagen in Köln

26Aug17:00handerCover im Klausmann

27Aug09:30Bergische Rhön und Hölzer Kopf

27Aug10:00Mit Hund über die Höhen von Kürten und OlpeWanderung mit sozialverträglichen Hunden, ca. 9 km

27Aug11:00„Freunde treffen sich - revisited"Öffentliche Führung

27Aug11:00Ärpeslrummel in der Dombach

27Aug14:00- 18:00„Mobile Nachbarn“ auf Tour: NaturGut

27Aug14:00Sommerfest Heedkamper Mädcher und Jonge

28Aug11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

28Aug13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

29Aug17:30- 19:00Diskussion mit Christian Lindner (FDP)

30Aug18:00Gesundheitswanderung im Frankenforst

30Aug19:30Kultkino zeigt La La LandMusicalfilm

31Aug09:00Überraschungswanderungder Bergischen Wanderfreunde

31Aug17:00Sitzung des Stadtrats

1Sep13:00- 19:00Medienflohmarkt im Forum

1Sep17:00Gregor Gysi in der Gnadenkirche

2Sep - 3ganztägigBensberger Autoshow

3SepganztägigPütz-Roth: Tag der offenen Tür

3SepganztägigStrundetalfest

3Sep10:00Naturerlebnis ganz nah am WasserWanderung zur Neyetalsperre

3Sep11:00- 13:00Sonntags-Atelier für alle Altersgruppenin der Villa Zanders

4Sep13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

6Sep10:30- 12:00Mit Baby im Museum

6Sep15:30Wie Kunst angefangen hatVortrag in der Bergischen Residenz

6Sep19:00„Demokratie ist was der Mainstream will?!"Gesprächscafé mit Sylvia Straub im H&Ä

7Sep14:00- 20:00Freier Eintritt in der Villa Zanders

7Sep14:00- 20:00Freier Eintritt Villa Zanders

8Sep14:45Auf dem Jakobsweg durchs Eifgenbachtal

10Sep08:30Volkswandern rund um Bechen

11Sep11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

11Sep13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

12Sep09:00Auf den Spuren des Heldenpastors

13Sep14:30- 16:30dementia+art in der Villa ZandersFür Personen mit Demenz und Angehörige

14Sep09:00Zur Vorsperre Große Dhünn

14Sep15:00- 17:00Kunstgenuss: Kunst, Kaffee und Kuchen

15Sep - 17ganztägig1. Refrather Weinfest

16Sep08:10Wandern auf dem Neanderlandsteig

16Sep10:00- 12:00Reparaturcafe der Caritas

17Sep08:00Von Walporzheim nach Altenahr

17Sep08:15Wanderung zum "Tag des Geotops"

17Sep10:00Auf und nieder, immer wiederRadtour

18Sep13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

19Sep09:00Auf alten Wegen bei Offermannsheide

19Sep19:00Featured„Singsulautdekanns!" mit BringsMitsingkonzert im Wirtshaus am Bock

20Sep10:00Wir sehen die 7 Brücken von KölnRadtour

20Sep17:00After Work Wanderung

23Sep - 24ganztägigBensberger Herbstfest

23Sep11:00- 14:00Trödelmarkt mit Lamasder GGS Paffrath

24Sep08:00Einmal im Leben durch Wuppertal schweben

24Sep10:30Erntedank in Bethanien

24Sep17:00- 19:00„Das Laub fällt von den Bäumen"Konzert in der Andreaskirche

25Sep11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

25Sep13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

27Sep17:00After Work Wanderung

28Sep08:45Rotweinwanderweg

30Sep09:30Unterwegs beidseits der Dhünn

30Sep18:00- 22:00Jump On Stage: Nacht der JugendkulturOffene Bühne für Jugendliche

Alle Karten
X
X
X