Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Journalist, Volkswirt und Gründer des Bürgerportals. Mail: gwatzlawek@in-gl.de. Twitter: @gwatzlawek

3 Kommentare zu “78 Millionen Euro: Wofür und warum?”

  1. HG Ullmann

    Grüße Sie, Herr Martin,

    behalten Sie das einfach im Auge, wenn Sie am 25.Mai wählen gehen
    – und bitte tun Sie ´s!

    Denn spätestens dann und mindestens dort haben Sie die Wahl!

    HGU

  2. Peter Baeumle-Courth

    Lieber Bruno Martin,

    Ihre einfache Frage – “Was steht denn einem Bürgerentscheid im Wege?” – werden wir nachher in der Ratssitzung aufgreifen.

    Es ist in der Tat nicht einzusehen, dass eine so weitreichende Entscheidung wie die der künftigen Versorgung unserer Stadt im Rahmen eines Parteien-Deals zwischen Schwarz und Rot ohne Bürgerbeteiligung “durchgewunken” werden soll.

    Herzliche Grüße
    Peter Baeumle-Courth

  3. Bruno Martin

    Unabhängig davon, welche der in Rede stehenden Varianten tatsächlich die Beste für Bergisch Gladbach wäre – veranschaulicht das ganze Verfahren eindrucksvoll, warum sich so viele Bürgerinnen und Bürger desinteressiert bis angewidert (insbesondere) auch von der Kommunalpolitik abwenden. Bedenklich finde ich, dass Seitens der Politik nicht mal versucht wird, zumindest den Eindruck zu erwecken, es ginge dabei nicht in erster Linie um Postenschacherei und Hinterzimmergeklüngel. Der kolportierte Deal um den Stadtkämmerer, der sich zugunsten der von ihm und der Stadtspitze favorisierten Minderheitsbeteiligung mal eben um ein paar Millionen vor-/oder nach Steuern verrechnet hat – die schon jetzt heiß diskutierte Besetzung des ordentlich aufgeblasenen künftigen BELKAW-Aufsichtsrats, die Beteuerungen der Sozialdemokraten, sich jetzt doch nicht vor der ach so großen Verantwortung drücken – und diese “wichtigste Entscheidung für Bergisch Gladbach in den nächsten 20 Jahren” nicht auf die Bürger abwälzen zu wollen – all das wirkt auf den neutralen Betrachter wie blanker Hohn. Folgt man dieser Argumentation, wäre es für die Bergisch Gladbacher sicher eine große Erleichterung, wenn sie künftig auch nicht mit so wichtigen Entscheidungen, etwa wer Bürgermeister oder Volksvertreter werden soll, belästigt würden – im Grunde genommen kann man als verantwortungsvoller Politiker solch wichtige Entscheidungen doch nicht dem sachkenntnislosen Bürger überlassen – äh – ich meine auf ihn abwälzen. Was genau steht denn einem Bürgerentscheid im Wege? Und warum bestand dieses Hindernis vor einigen Wochen, als der SPD Bürgermeisterkandidat sich öffentlich für einen Bürgerentscheid einsetzte, offenbar ja noch nicht? Immerhin hat SPD-Bürgermeisterkandidat Michael Schubeck jetzt Gewissheit, dass seine Genossen ohne ihn planen – und sich schon mal die Pöstchen in einer “kleinen großen Koalition” für Bergisch Gladbach sichern.

    Was geht uns Bürger auch die Energieversorgung an? Wen schert es, wenn die möglicherweise im Ort erzielten Überschüsse zur Quer-Subventionierung einer neuen Firmenzentrale der Rhein-Energie in Köln abfließen – wir Bürger können uns doch daran erfreuen, dass wenigstens die Waldschmidts und Mömkes von der Straße und mit allerlei Pöstchen versorgt sind und daran, dass es durchaus mittelgroße Städte im Großraum Köln gibt, die sich Kämmerer leisten – die nicht besser rechnen können, als wir Bürger selbst! Offensichtlich die Bergisch-Gladbacher Variante von Bürgernähe…

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Unterstützen Sie uns auf Steady

23Sep - 24ganztägigBensberger Herbstfest

24SepganztägigPfarrfamilienfest Herz Jesu Kirche

24Sep08:00Einmal im Leben durch Wuppertal schweben

24Sep08:00- 18:00FeaturedWahltag: Bundestag, Landrat

24Sep10:30Erntedank- und Herbstfestim Kinderdorf Bethanien

24Sep12:00- 17:00FeaturedFest der Religionen und Kulturenrund um die Gnadenkirche

24Sep15:00Finnissage der Chagall-Ausstellung

24Sep17:00- 19:00Das Laub fällt von den BäumenDuette - Lieder - Arien zum Herbstanfang

23Sep - 24ganztägigBensberger Herbstfest

24SepganztägigPfarrfamilienfest Herz Jesu Kirche

24Sep08:00Einmal im Leben durch Wuppertal schweben

24Sep08:00- 18:00FeaturedWahltag: Bundestag, Landrat

24Sep10:30Erntedank- und Herbstfestim Kinderdorf Bethanien

24Sep12:00- 17:00FeaturedFest der Religionen und Kulturenrund um die Gnadenkirche

24Sep15:00Finnissage der Chagall-Ausstellung

24Sep17:00- 19:00Das Laub fällt von den BäumenDuette - Lieder - Arien zum Herbstanfang

24Sep18:20FeaturedWahlparty im Kreishaus

24Sep19:30Literatur im Roten Salon

25Sep11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

25Sep13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

25Sep19:00Musikschule trifft KunstschuleVernissage mit Musik

26Sep10:00- 13:30Tag der offenen Tür bei GL-Service

27Sep16:00Spielenachmittag im Cafe Leichtsinn

27Sep17:00After Work Wanderung

27Sep19:30Lesung mit Mechthild Schroeter-Rupieper

28SepganztägigAzubi-Social DayUnternehmer übernehmen soziale Verantwortung

28Sep08:45Rotweinwanderweg

28Sep18:00Stadtverband Eine Welt feiert Jubiläum

28Sep19:00- 21:46Book meets wine: „Das Messer im Jackett"

29Sep19:00Escht Kabarett

29Sep19:00Hättste, wärste auch nicht anders.Musikkabarett an der VHS

29Sep19:30Haiku und Tanka

29Sep20:00„Emfatih" mit Fatih CevikkolluKabarett

29Sep20:00Premiere bei Theas „Probe in der Hölle"

29Sep20:30Galeriekonzert: Tristan Angenendt

30Sep14:00- 18:00Ökumenisches Herbstfest Heidkamp

30Sep18:00- 22:00Jump On Stage: Nacht der JugendkulturOffene Bühne für Jugendliche

30Sep18:00- 20:00FeaturedPersönliches von Luther und MelanchtonAusstellung der Gnadenkirche zum Reformationsjahr

30Sep20:00Theas zeigt „Probe in der Hölle"

1Okt09:30Wanderung: Die Ruinen bei Lindlar

1Okt11:00- 13:00Sonntags-Atelierin der Villa Zanders

1Okt14:00- 18:00„Mobile Nachbarn“ auf Tour: Strunde

1Okt17:00Pommes im UrwaldErzählkonzert für Kinder

1Okt20:00Theas zeigt „Probe in der Hölle"

2Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

2Okt15:45Workshop Seidenmalerei

3Okt15:00Seniorenkino: „Nur wir drei gemeinsam" Termin entfällt!

4Okt10:30- 12:00Mit Baby im Museum

4Okt19:30Vernissage „Im guten Glauben"

5Okt09:00Wanderung: Rund um die Sengbachtalsperre

5Okt14:00- 20:00Freier Eintritt Villa Zanders

5Okt19:30Lesung bei Funk: „Rheinfahrt"

6Okt13:00- 19:00Medienflohmarkt im Forum

6Okt15:00- 16:45Info zu Testament & Vorsorge

7Okt10:01- 15:01FHDW: Tag der offenen Tür

7Okt11:00- 11:00Selbstbehauptung / Selbstverteidigung für Frauen

7Okt14:00- 18:00REAKTIV - das Kunstlabor

7Okt14:30Aktionstag für ZeitschenkerEhrenamtler tauschen sich aus

8Okt08:30Wanderung "Vom Sülztal ins Freudental"

8Okt13:50Wanderung "Überraschungstour"

8Okt14:00- 18:00Käpt'n Book in der Villa Zanders

8Okt14:30Ein Haus voll MusikErzählkonzert für Kinder

8Okt20:00Martina Ottmann bei Theas

9Okt11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

9Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

9Okt15:00Seniorenkino: Nur wir drei gemeinsam

9Okt18:00- 19:00Schreibwerkstatt

10Okt19:30Sex, Drugs, Rock 'n Roll und FußballKunst-Gespräch im Roten Salon

11Okt14:30- 16:30dementia+art in der Villa ZandersFür Personen mit Demenz und Angehörige

11Okt17:00After Work Gesundheitswanderung

12Okt09:00Wanderung durch das Pfengstbachtal

12Okt18:00Gesund durch's Netz?Tag der seelischen Gesundheit

14Okt07:10Wanderung an der Ahr

14Okt20:00FeaturedInto Deep und handerCoverim Wirtshaus am Bock

15Okt09:30Herbstwanderung ab Hückeswagen

16Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

17Okt09:45Überraschungswanderung

17Okt15:00Seniorenkino zeigt "Toni Erdmann"

17Okt17:00Sitzung des Stadtrats

17Okt17:00Die Kuh RosalindeErzählkonzert für Kinder

18Okt10:00Fahrrad-Ausflug zum LVR-Turm

19Okt11:00Führung „Freunde treffen sich - revisited"

19Okt15:00- 17:00Kunstgenuss: Kunst, Kaffee und KuchenMit Führung durch die aktuelle Ausstellung

21Okt10:00- 12:00Reparaturcafe der Caritas

21Okt20:00„Mythos" - Legenden gewordene Frauen

21Okt20:00ReimBerg Slam

22Okt09:40Wanderung Kürten-Wermelskirchen-Hückeswagen

23Okt11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

23Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

23Okt18:00- 19:30Rechtsinformationsabend für Frauen

24Okt14:30Odenthal wandernd erkunden

26Okt10:00Wanderung entlang der Erztrasse nach Oberkühlheim

27Okt08:30Von Fledermäusen und Vampiren - für Kinder im GrundschulalterWanderung

28Okt15:00- 16:00ADFC: Fahrradcodierung

29Okt09:30Wanderung zwischen Agger und SülzWanderung

30Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

Alle Karten

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
Termin vorschlagen

Partner

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Newsletter: Der Tag in BGL

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Twitter

X
X