Urbach lehnt Betreuung von 1.Klässler im Rathaus ab

Ein berufstätiges Paar sucht dringend eine Nachmittagsbetreung für den Sohn, das Jugendamt verweist an den Bürgermeister. Also bittet das Paar Lutz Urbach öffentlich, den Schüler bitteschön im Rathaus zu betreuen. Jetzt liegen Antworten vor. Und OGS-Zahlen.