Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach
Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Ein Kommentar zu “Es sind nicht die Lastwagen, die unsere Straßen verstopfen”

  1. EM

    Ganz tolle Idee *Ironie aus*!

    Mal abgesehen davon, dass Bergisch Gladbach nicht DIE City, also Innenstadt hat, sollen jetzt nur noch die Nobelklassen der Reichen in die Innenstädte fahren dürfen??? Manche davon fahren ja jetzt schon so als wenn ihnen die Stadt gehört!

    Die Staus entstehen aufgrund des nicht vorhandenen Verkehrskonzeptes zwischen den Stadtteilen! Die Gladbacher bzw. Bensberger Straße aber auch die Kempener Straße ist im Berufsverkehr regelmäßig zu.

    Schön ist dann auch noch wenn die Müllabfuhr oder Straßenreinigung morgens um 8.00 Uhr die Hauptverbindungsstraße blockiert. Viele der Problem sind hausgemacht.

    Da hilft auch keine City-Maut, oder soll diese 83km² groß sein?

    Wo sollen denn die ganzen Autos außerhalb der City-Maut-Zone parken? Sind Sie schon mal im Berufsverkehr mit dem Bus gefahren? Ölsardinen haben mehr Platz. Bei der schlechten ÖPNV-Anbindung kann man mancherorts froh sein, wenn der Bus stündlich kommt.

    Es fehlt an einem durchdachten, realisierbarem Verkehrskonzept! Was nützt mir ein E-Bike oder Elektroauto wenn ich es auf der Arbeit bzw. zuhause nicht aufladen kann.

    Das könnte man jetzt noch seitenweise fortführen……………………………

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Newsletter: Der Tag in BGL

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner

banner mobile nachbarn schildgen
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Twitter