Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

SV 09 verliert Trainer Peter Schaubode

Trainer Peter Schaubode verfolgt das Spiel des SV 09 II

Trainer Peter Schaubode verfolgt ein Spiel des SV 09 II. Zum Saisonende gibt er sein Amt auf. 

Peter Schaubode verlässt nach der Saison die Zweite des SV Bergisch Gladbach 09. Der Trainer traf die Entscheidung aus beruflichen und persönlichen Gründen, da er sich nicht mehr in der Lage sah, den hohen zeitlichen Aufwand zu stemmen.

Die Zweite spielt in der Kreisliga A und trainiert dreimal in der Woche. In der nächsten Saison soll das Team versuchen, den Aufstieg in die Bezirksliga zu schaffen. Die 09er sind bereits auf der Suche nach einem Nachfolger und befinden sich in Gesprächen mit renommierten Trainer.

„Wir bedauern sehr, dass Peter Schaubode uns verlässt“, sagt 09-Vorstand Horst Merkle. „Er hat hervorragende Arbeit geleistet und eine gute Mannschaft aufgebaut. Wir wünschen ihm von ganzem Herzen alles Gute für seine sportliche, berufliche und private Zukunft.“

Auch der Trainer blickt mit einem weinenden Auge auf seine Entscheidung: „Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt. Wir gehen im Guten auseinander und ich wünschen dem Verein und der Mannschaft für die Zukunft viel Erfolg.“

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Unterstützen Sie uns auf Steady

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Partner

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
banner mobile nachbarn schildgen

Newsletter: Der Tag in BGL

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Twitter

Aktuell

Juni, 2017

Keine Termine

Top Events

Juni, 2017

Keine Termine

Juni, 2017

Termine filtern

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

-

-

-

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

Keine Termine

Keine Termine

Alle Karten
Termin vorschlagen
X
X
X