Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Presseschau 11.5.2017

PresseschauMiniaturNEUGuten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Die Eltern der KGS In der Auen lehnte eine Umwandlung in eine GGS bei einer Infoveranstaltung mehrheitlich ab; die Verwaltung hofft, wenigstens eine der drei katholischen Schulen in eine GGS umwandeln zu können und gibt den Schulen die Verantwortung, das die Verteilung der Erstklässler auf die Schulen nicht funktioniert. Die Alternative zu einer Umwandlung sei der Neubau einer Schule an der Wittenbergstraße für zwei Millionen Euro oder eine Helikopterklasse. KSTA/BLZ

Während der Schließung des Zanders-Bads weichen die Schulen und zum Teil die Vereine in das Kombibad aus. Dadurch steht das Bad in Paffrath an einem weiteren Tag ab acht Uhr nicht mehr der Öffentlichkeit zur Verfügung. Wie lange diese Regelung gilt ist noch offen, ein Gutachter ist vor Ort. iGL, KSTA/BLZ

Die Schäden am Pflaster der Fußgängerzone ist nach Auffassung der Stadtverwaltung von der Baufirma Frauenrath nicht richtig verlegt und verfugt worden und daher bereits stark beschädigt. Die Firma gibt den Vorwurf zurück: Die Stadt habe das Pflaster nicht richtig gepflegt. Ein Gutachter soll jetzt für Klarheit sorgen. KSTA/BLZ

Die Ergebnisse der Debatte der Bürgerinitiativen mit 450 Bürgern im Bergischen Löwen liegen jetzt vollständig vor, ebenso eine Dokumentation der Versammlung mit allen gezeigten Folien. iGL

Die Bänke im neuen Forum-Park sind bereits mit Graffiti beschmiert, einige der weißen Betonstufen verschmutzt. Gestern begann eine Firma im Auftrag von StadtGrün „wetterbedingt” mit der Imprägnierung der Steine. iGL, Debatte 

Den Stammtisch XXL zur Landtagswahl fasst BürgerportalTV in vier Minuten zusammen. BürgerportalTV, Livestream

Die Abstimmung von 259 Schülern nach einer Podiumsdiskussion, die die Waldorfschule organisiert hatte, gewann Holger Müller mit 35,9 Prozent der Stimmen. Holger Müller/FB

Der Aufruf für die 2. Folge von #MeinungMeinung läuft: Jugendliche können zu Protokoll geben, was ihnen in Sachen Freizeit in Bergisch Gladbach fehlt. Einsendeschluss ist der 20. Mai. iGL, die erste Folge

Bergische Köpfe

Tim Wiese verliert bei der Rasenbearbeitung das Duell gegen die Maschinen und gewinnt 20.000 Euro  für das Hamburger Kinderhospiz. BB, Bild, RadioBerg, KSTA/BLZ

Das könnte Sie interessieren

SG Pegasus Rommerscheid hat zum Abschluss einer perfekten Saison den Rivalen Adler Rauxel geschlagen und wird zum dritten Mal Deutschen Meister im Korfball. iGL

Im Badminton treffen am Wochenende in Bad Hersfeld die vier besten Teams der Liga aufeinander. Der TV Refrath ist als Ttabellenführer der Bundesliga dabei und läuft in Bestbesetzung auf. iGL

Mit der Ambulanten Kardiologischen Rehabilitation bietet das Evangelische Krankenhauses ein Fitnessstudion, in dem Patienten mit Herz- oder Krebserkrankungen und orthopädischen Problemen bis ins hohe Alter Rehasport betreiben können. KSTA/BLZ

Das Kultkino thematisiert die Anfänge der Frauenbewegung in Großbritannien – mit einem Film über Emmeline Pankhurst. Talkgast ist Ricarda Appel, langjährige Frauenbeauftragte des Kreissportbundes. iGL

Himmel un Ääd hat seit der Gründung vor zwei Jahren mehr als 9000 Gäste begrüßt und sich als Begegnungscafé in Schildgen etabliert. Das wurde jetzt mit einem Mitsingkonzert gefeiert. iGL

Die Anmeldung zur Bensberg Classics (30.6. bis 2.7.) läuft noch bis zum 12. Juni für Old- und Youngtimer-Besitzer. KSTA/BLZ

Unbekannter Mann entblößt sich an der Diepeschrather Mühler vor einer Walkerin. KSTA/BLZ, Polizei

Blitzer stehen heute hier: Dechant-Müller Straße, Am Milchbornbach, Duckterather Weg, Senefelder Str.

Der meistgeklickte Link gestern: Das sind Ihre Landtagskandidaten/Dokumentation Stammtisch

Das bringt die Woche

Donnerstag
15:00 Kunstgenuss: Führung durch Ausstellung Michael Toenges, Villa Zanders
15:00 Lutz Urbach im Gespräch, St. Johann Baptist, Anmeldung unter 14-2668
16:00 „Lebenslinien oder die Beweglichkeit des Seins”, EVK
17:00 Jugendhilfeausschuss, Ratssaal Bensberg

Freitag
18:00 Kroatischer Abend, Mittendrin-Treff, Hauptstr. 249
18:00 Critical Mass, Treffpunkt S-Bahnhof
18:30 Kulinarisches Büchergespräch „Durch die blauen Felder”, Himmel un Ääd
19:00 „Junge Talente” zu 40 Jahre Musikschule, Villa Zanders
19:00 Kabarett in der IGP mit Hagen Rehter – AUSVERKAUFT
20:00 “Ich lass mich gehen! Kommen Sie mit?”, Theas Theater FÄLLT AUS
20:00 “Stunk unplugged”, Bergischer Löwe
20:30 Pa Jo, Zur Quelle der Strunde

Samstag
Kirschblütenfest Refrath
10:00 Tag der Städtebauförderung, Schlossstraße Bensberg
10:00 Radwanderung nach Porz-Ensen, Treffpunkt Schlodderdicher Weg
11:00 Bratwurstaktionstag der Fleischer-Innung, vor der RheinBerg Galerie
14:00 Reaktiv – offenes Kunstlabor für junge Menschen, Villa Zanders
19:00 „Die Irre(n) von Chaillot“, Gemeindesaal Kirche zum Frieden Gottes, Heidkamp

Sonntag
Landtagswahl NRW
Kirschblütenfest Refrath
9:30 Genusswanderung in Wuppertal, Treffpunkt Zanders Parkplatz 
11:00 Casting für die neue Produktion des Jungen Ensembles, Theas
11:00 Führung durch die Ausstellung Karin Sander, Villa Zanders 
11:00 Papierfest, Papiermuseum Alte Dombach
17:00 Open Air: Super Strut, vor der Gnadenkirche
18:00 „Die Irre(n) von Chaillot“, Gemeindesaal Kirche zum Frieden Gottes, Heidkamp
20:00 Mitsing Konzert: Flower Power – Sommer of Love, Theas Theater

Aktuelle Ausstellungen:
Heinrich Mehring: Ein bisschen Frankreich, Himmel un Ääd (bis 19.5.)
Gruppe : ZWEIFELLOS : druckfrisch, VHS (bis 24.5.)
ROT, Kulturhaus Zanders (bis 28.5.)
Elisabeth Weckes: „Naturidyllen”, Thomas Morus Akademie (bis 31.5.)
Michael Toenges: Arbeiten auf Papier, Villa Zanders (bis 18.6.)
Karin Sander: Identies on display, Villa Zanders (bis 18.6.)
Sotai M. Knipphals: Der Sprung in den leeren Spiegel, Kreishaus (bis 2.6.)
Titellos”, Erlebnisraum Architektur Alte Buchmühle
„Lebenslinien oder die Beweglichkeit des Seins”, EVK (bis 4.7.)
Alle Ausstellungen in GL 

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

Hinter diesem Pseudonym stecken die Administratoren des iGL-Bürgerportals. Wir wählen es immer dann, wenn wir keine persönlichen Beiträge posten. Getreu Kaczmareks Motto: Ich pass auf, dass hier alles rund läuft. Huusmeister, alles fess em Griff. Huusmeister, alles schön paletti . . .

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Newsletter: Der Tag in BGL

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
banner mobile nachbarn schildgen

Twitter