Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

+++ Anzeige +++

Journalist, Volkswirt und Gründer des Bürgerportals. Mail: gwatzlawek@in-gl.de. Twitter: @gwatzlawek

Articles in this series

4 Kommentare zu “Obereschbach: Blaupause für Gewerbegebiete in GL”

  1. Rolf Havermann

    Obereschbach als Erfolgsmodell zu sehen zeigt die Gesinnung der Herren Flügge und Westermann. Nach 18 Jahren sind 4,6 ha immer noch nicht ganz verkauft. Bei angeblich 118 konkreten Anfragen konnte man nur 10 (in Wahrheit zum jetzigen Zeitpunkt erst 6) Grundstücke tatsächlich verkaufen, und das an einem hervorragenden Standort, wie man hört. Ich fabuliere jetzt auch mal und behaupte, dass man in 20 Jahren (Dauer des nächsten FNP) rechnerisch ebenfalls nur etwas mehr als 4,6 ha neues Gewerbegebiet benötigt. Selbst wenn man die Vermarktung auf die letzten 5 Jahre rechnet, würde das 18,4 ha in 20 Jahren entsprechen. Entweder zieht es die Unternehmen nicht nach Bergisch Gladbach oder die Vermarktung ist nicht ausreichend oder der Bedarf geht zurück. In jedem Fall fragt man sich, warum 55 ha für einen Zeitraum von 20 Jahren vorgehalten werden sollen.

    Wenn das mit zu vernachlässigenden Umwelt-, Verkehrs- und Landschaftsschutz-Einschränkungen ginge, ließe sich drüber diskutieren. Nur werden 55 ha zusätzliches Gewerbegebiet das Abholzen von Wäldern, negative Umweltbeeinflussung und starke Gesundheitsgefährdung der Menschen verursachen, von den zusätzlichen Verkehrsproblemen ganz zu schweigen.

    Die Nutzung von Brachflächen im Stadtgebiet käme oft nicht infrage, “weil Wohngebiete zu nahe angrenzen”, sagt Flügge. Wie lässt sich diese Aussage denn auf das neulich sogar verdoppelte Gewerbegebiet an der Brüderstraße anwenden? Wie schon so oft in Bezug auf den FNP wird immer das Argument herbei gezerrt, was gerade passt. Ob es an anderer Stelle genau das Gegenteil bedeutet, merkt der Bürger ja nicht, weil er die Sachlage ja gar nicht durchdringen kann.

    Im KSTA von heute steht: “30 ha zusätzlicher Gewerbefläche plant die Stadt Bergisch Gladbach für die Zukunft”. Das sind schon 25 weniger als z.Zt. im FNP-E. stehen. Kann das zur Hoffnung Anlass geben, die Planer hätten erkannt, das 55 ha nicht möglich sein werden?

  2. Huusmeister

    @Michael – Danke für den freundlichen Hinweis. Die 6,4 Hektar sind die Bruttofläche, verkauft werden kann nur die Nettofläche von 4,6 Hektar; der Rest sind Böschungen, Straßen, etc. Das wären (6,4 – 4,6) 1,8 Hektar. Die sind und bleiben frei.

  3. Michael

    6,4 Hektar in 18 Jahren in Obereschbach, von denen aktuell nur 4,6 Hektar verkauft sind. Defacto stehen also immernoch 1,2 Hektar frei.

    Die Hochrechnung daraus ergibt für die kommenden 20 Jahre einen Flächenbedarf von 26 Hektar an Gewerbefläche.

    Wohl in der Schule nicht aufgepasst!

  4. Frank

    18 Jahre Entwicklungszeit und noch nicht alle Grundstücke tatsächlich verkauft und bebaut? Ein Schelm der böses über den FNP denkt!

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Unterstützen Sie uns auf Steady

22Sep18:00Polit-Talk für Jugendliche

22Sep19:30- 21:33FeaturedBürgergespräch Lindner (FDP)Livestream: Die Bundestagskandidaten

22Sep19:30Liederabend: Eine Reise durch Europa

22Sep19:30Vortrag „Kartoffel, Fleisch und Morgenröte"

22Sep20:00Comedy Camp Tour 2017

23Sep - 24ganztägigBensberger Herbstfest

23Sep11:00- 14:00Trödelmarkt mit Lamasder GGS Paffrath

23Sep13:00- 17:00Weltkindertag 2017 in Bensberg

22Sep18:00Polit-Talk für Jugendliche

22Sep19:30Liederabend: Eine Reise durch Europa

22Sep19:30Vortrag „Kartoffel, Fleisch und Morgenröte"

22Sep19:30- 21:33FeaturedBürgergespräch Lindner (FDP)Livestream: Die Bundestagskandidaten

22Sep20:00Comedy Camp Tour 2017

23Sep - 24ganztägigBensberger Herbstfest

23Sep11:00- 14:00Trödelmarkt mit Lamasder GGS Paffrath

23Sep13:00- 17:00Weltkindertag 2017 in Bensberg

23Sep14:30Workshop: Wohnraum für Bienen

23Sep14:30„Das magische Baumhaus"Kindermusical

23Sep14:30- 16:45Wild- und Heilkräuterwanderung

23Sep15:00- 16:00ADFC: Fahrradcodierung

23Sep17:30Konzert: Neue kölsche Tön

23Sep18:00KonzertChor in der Zeltkirche

23Sep19:00Hört, hört! Dozentenkonzertder Max-Bruch-Musikschule

23Sep19:00A tempo Chor singt „Lieblingsstücke"

23Sep19:30LoveSongs with LoveStories

23Sep20:00Improvisationstheater „8 Richtige"

24SepganztägigPfarrfamilienfest Herz Jesu Kirche

24Sep08:00Einmal im Leben durch Wuppertal schweben

24Sep10:30Erntedank- und Herbstfestim Kinderdorf Bethanien

24Sep15:00Finnissage der Chagall-Ausstellung

24Sep17:00- 19:00Das Laub fällt von den BäumenDuette - Lieder - Arien zum Herbstanfang

24Sep19:30Literatur im Roten Salon

25Sep11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

25Sep13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

25Sep19:00Musikschule trifft KunstschuleVernissage mit Musik

27Sep17:00After Work Wanderung

27Sep19:30Lesung mit Mechthild Schroeter-Rupieper

28SepganztägigAzubi-Social DayUnternehmer übernehmen soziale Verantwortung

28Sep08:45Rotweinwanderweg

28Sep18:00Stadtverband Eine Welt feiert Jubiläum

28Sep19:00- 21:46Book meets wine: „Das Messer im Jackett"

29Sep19:00Hättste, wärste auch nicht anders.Musikkabarett an der VHS

29Sep19:00Escht Kabarett

29Sep19:30Haiku und Tanka

29Sep20:00Premiere bei Theas „Probe in der Hölle"

29Sep20:00„Emfatih" mit Fatih CevikkolluKabarett

29Sep20:30Galeriekonzert: Tristan Angenendt

30Sep14:00- 18:00Ökumenisches Herbstfest Heidkamp

30Sep18:00- 22:00Jump On Stage: Nacht der JugendkulturOffene Bühne für Jugendliche

30Sep18:00- 20:00FeaturedPersönliches von Luther und MelanchtonAusstellung der Gnadenkirche zum Reformationsjahr

30Sep20:00Theas zeigt „Probe in der Hölle"

1Okt09:30Wanderung: Die Ruinen bei Lindlar

1Okt11:00- 13:00Sonntags-Atelierin der Villa Zanders

1Okt14:00- 18:00„Mobile Nachbarn“ auf Tour: Strunde

1Okt17:00Pommes im UrwaldErzählkonzert für Kinder

1Okt20:00Theas zeigt „Probe in der Hölle"

2Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

2Okt15:45Workshop Seidenmalerei

3Okt15:00Seniorenkino: „Nur wir drei gemeinsam"

4Okt10:30- 12:00Mit Baby im Museum

5Okt09:00Wanderung: Rund um die Sengbachtalsperre

5Okt14:00- 20:00Freier Eintritt Villa Zanders

6Okt13:00- 19:00Medienflohmarkt im Forum

7Okt10:01- 15:01FHDW: Tag der offenen Tür

7Okt11:00- 11:00Selbstbehauptung / Selbstverteidigung für Frauen

7Okt14:00- 18:00REAKTIV - das Kunstlabor

7Okt14:30Aktionstag für ZeitschenkerEhrenamtler tauschen sich aus

8Okt08:30Wanderung "Vom Sülztal ins Freudental"

8Okt13:50Wanderung "Überraschungstour"

8Okt14:00- 18:00Käpt'n Book in der Villa Zanders

8Okt14:30Ein Haus voll MusikErzählkonzert für Kinder

8Okt20:00Martina Ottmann bei Theas

9Okt11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

9Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

9Okt18:00- 19:00Schreibwerkstatt

10Okt19:30Sex, Drugs, Rock 'n Roll und FußballKunst-Gespräch im Roten Salon

11Okt14:30- 16:30dementia+art in der Villa ZandersFür Personen mit Demenz und Angehörige

11Okt17:00After Work Gesundheitswanderung

12Okt09:00Wanderung durch das Pfengstbachtal

12Okt18:00Gesund durch's Netz?Tag der seelischen Gesundheit

14Okt07:10Wanderung an der Ahr

14Okt20:00FeaturedInto Deep und handerCoverim Wirtshaus am Bock

15Okt09:30Herbstwanderung ab Hückeswagen

16Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

17Okt09:45Überraschungswanderung

17Okt15:00Seniorenkino zeigt "Toni Erdmann"

17Okt17:00Die Kuh RosalindeErzählkonzert für Kinder

17Okt17:00Sitzung des Stadtrats

18Okt10:00Fahrrad-Ausflug zum LVR-Turm

19Okt11:00Führung „Freunde treffen sich - revisited"

19Okt15:00- 17:00Kunstgenuss: Kunst, Kaffee und KuchenMit Führung durch die aktuelle Ausstellung

21Okt10:00- 12:00Reparaturcafe der Caritas

21Okt20:00„Mythos" - Legenden gewordene Frauen

21Okt20:00ReimBerg Slam

22Okt09:40Wanderung Kürten-Wermelskirchen-Hückeswagen

23Okt11:30- 11:30Malzeit im Himmel un Ääd

23Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

23Okt18:00- 19:30Rechtsinformationsabend für Frauen

24Okt14:30Odenthal wandernd erkunden

26Okt10:00Wanderung entlang der Erztrasse nach Oberkühlheim

27Okt08:30Von Fledermäusen und Vampiren - für Kinder im GrundschulalterWanderung

28Okt15:00- 16:00ADFC: Fahrradcodierung

29Okt09:30Wanderung zwischen Agger und SülzWanderung

30Okt13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

Alle Karten

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
Termin vorschlagen

Partner

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Newsletter: Der Tag in BGL

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Mit freundlicher Unterstützung von

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Twitter

X
X