1

Das erste Dreigestirn aus Moitzfeld

Ganz schön verrückt: Peter I. (Freyaldenhoven), Manfred I. (Schneider) und Ute I. (Uwe Krause) sind das „Erste Moitzfelder Dreigestirn“.

Jeck auch im Netz: Moitzfelder Dreigestirn

“Wat soll dä Quatsch?”, fragt sich manch einer. Die drei Jungs antworten dann, ihre Botschaft sei ganz einfach:

“Wir wollen einfach nur mit viel Spaß an der Freude Karneval feiern, andere zum Lachen bringen und zeigen, dass man das auch mit wenigen Mitteln viel tun kann.”

Gar nicht so einfach war angeblich die Auswahl der Dreigestirns-Kostüme. Links seht Ihr das Ergebnis, urteilt selbst.