1

Presseschau 18.7.2011

Die Realstars des ESV stehen vor dem Aus
Der lokale Eissportverein ist in einer Existenzkrise: Aus finanziellen Gründen meldet der ESV Bergisch Gladbach seine erste Mannschaft nicht für die bevorstehende Eishockey-Regionalliga an. Der Aufstieg hatte den Verein offenbar überfordert. Damit steht Trainer Udo Tursas weder für die Senioren noch für die Junioren weiter zur Verfügung, der Verein vor dem Aus.
Quelle: KSTA

Bergische Köpfe

  • Edeltraud Pschibul kocht für den Gronauer Mittagstisch, ehrenamtlich. Darum wurde sie jetzt mit hunderten anderen Ehrenamtlern bei einem Fest der Pfarrgemeinde St. Laurentius gewürdigt, BLZ
  • Kurt Rainer Stahlke (69) aus Bechen und Ratsherr für die FDP, zieht sich aus der Kürtener Kommunalpolitik zurück, BLZ
  • Thomas Heinen aus Rösrath ist der Kopf der Band “Bosstime”, KSTA
Kennen Sie schon die iGL App für das iPhone?
Ab sofort kostenlos im App Store von Apple.
Alle Informationen zu Gladbachs erster App.

Weitere Berichte

  • St. Sebastianus Schützenbruderschaft in Hand lässt es zum 100. Geburtstag richtig krachen, u.a. mit den Bläck Föös, KSTA, KSTA Fotos, BLZ
  • Der Bergische Singkreis Moitzfeld begeistert mit einem außergewöhnlichem Chorkonzert im Spiegelsaal des Bergischen Löwen, BLZ
  • Der Ausbau des Bensberger Kinos geht voran, Brückenschlag über Steinstraße wurde bereits bewältigt, KSTA, Fotos KSTA
  • TS 79 stellt neues Loft und neue Lounge vor, KSTA
  • Mit einem Unentschied und einem 8:0 gewinnt der SV 09 das Turnier von Rot-Weiß Olpe zur Einweihung des Kunstrasenplatzes, KSTA

Frische Videos

  • Schüler der Klasse 6a des DBG versuchen sich an einer Küchen-Werbung

Die lieben Nachbarn

  • Odenthal: „Saarbecrew” gewinnt das Bergisch BBQ zum zweiten Mal in Folge, KSTA, KSTA Fotos

Das bringt die Woche

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Diese Presseschau gibt den Stand am Morgen wieder. Tagsüber kommen laufend Nachrichten herein. Die greifen wir in unserem Twitterkanal i_GL auf – doch das ist etwas für Spezialisten. Aber ab sofort können Sie die Kurznachrichten hier bequem verfolgen. Falls Sie die Presseschau schon morgens lesen lohnt es sich also, im Laufe des Tages noch mal vorbei zu schauen. Falls Sie selbst twittern und ihre Meldungen hier erscheinen lassen wollen: markieren Sie ihre Tweets mit #gl1. Das reicht.



Zur Erklärung:

  • Alle Meldungen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge, die aktuellsten ganz oben.
  • Automatische Aktualisierung alle 15 Minuten. Wenn Sie mit der Maus über den Kasten fahren erscheint rechts ein Schieberegler, man kann auch mit den Pfeiltasten nach unten scrollen.
  • RT steht für ReTweet ( Meldungen, die nur weitergeleitet wurden), hinter @ folgt der Absender. “RT @ksta_rbo” steht also für eine Meldung des KSTA, die aufgegriffen und an die eigenen Leser weitergeleitet wurde.

Sie wollen mehr über Twitter wissen?
Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?