1

DAK Bergisch Gladbach bietet Hotline zum Lungentag

Aus Anlass des Deutschen Lungentages schaltet die DAK Bergisch Gladbach am Mittwoch, 14. September eine medizinische Hotline zum Thema Atemwegserkrankungen. Dieser Service steht Versicherten aller Kassen offen.

„Wer mit der Lunge oder den Bronchien Probleme hat, sollte möglichst viel wissen, um eine eventuelle Erkrankung zu erkennen und richtig damit umzugehen“, erklärt DAK-Chef Michael Maag. „Unsere Medizin-Experten informieren über Ursachen, Krankheitsverläufe, Risiken und Behandlungsmöglichkeiten.“ Für Asthmatiker und Patienten mit  chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) bietet die DAK ein spezielles Gesundheitsprogramm (DMP).

Die Medizin-Hotline ist geschaltet am Mittwoch, den 14. September  zwischen 8 und 20 Uhr unter der Rufnummer 0180 – 1 000 741  (3,9 ct./Min aus dem Festnetz und maximal 42 Cent aus Mobilfunknetzen).

Weitere Informationen zum Thema gibt es in Ihrer DAK vor Ort oder unter www.dak.de.