CDU verlangt von Landrat Tebroke stärkere Senkung der Kreisumlage
Landrath Herman-Josef Tebroke wollte die Kreisumlage nur um 0,5 Prozentpunkte senken, die Bürgermeister im Kreis hatten 1,5 Prozentpunkte gefordert, nun beantragt die CDU-Fraktion im Kreistag gar einen Nachlass um 2,0 Prozentpunkte. Damit würden die Kommunen um sechs Millionen Euro entlastet, begründete Fraktionschef Holger Müller. Um das zu finanzieren will die CDU die Wohngeldrückerstattung in Höhe von 5,8 Millionen Euro vom Land nutzen und die Ausgleichsrücklage des Kreises in Höhe von 24 Millionen Euro bis 2016 vollständig an die Kommunen ausschütten. Die SPD hatte eine Entlastung der Kommunen um 4,4 Millionen Euro gefordert.
Quelle: BLZ, KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur Kreisumlage

Tenbroke will neues Kreishaus bauen lassen
Das sanierungsbedürftige Kreishaus in Gronau gegenüber des Finanzamtes soll aufgegeben werden. Landrat Hermann-Josef Tebroke schlägt den Kreistagsfraktionen vor, das 30 Jahre alte Gebäude zu schließen und den Hauptstandort Am Rübezahlwald in Heidkamp zu erweitern und dort alle Büro der bisherigen Nebenstellen zu konzentrieren.
Quelle: BLZ
Weitere Infos:
Alle Berichte über das Kreishaus 

Jetzt abstimmen: Gut für die Region
Aktion der KSK zugunsten von Vereinen und Einrichtungen der Region läuft bei Facebook noch bis zum 15.11.
alle weiteren Informationen gibt es hier

Bergische Köpfe

  • Joachim Wissler, Koch im „Vendôme“ im Grandhotel Schloss Bensberg hate seinen Spitzenplatz beim Gault Millau verteidigt und erhält als einer von vier Köchen in Deutschland 19,5 Punkten, KSTA
  • Stefanie Will (22), Auszubildende  in der Praxis von Johannes Haufen, wurde als beste Auszubildende in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet, BLZ

Berichte aus dem Karneval

  • Grosse Gladbacher KG stellt ihre neue Website vor
  • Wolfgang Bosbach, Ehrenpräsident der Großen Gladbacher Karnevalsgesellschaft, bekam die Goldene Muuz der Kölner Karnevalgesellschaft Muuzemändelcher, deren Baas der Bergisch Gladbacher Thomas Cüpper ist, verliehen, KSTA
  • Die Klüngelköpp haben mit “Wä einmol Kölle sing Heimat nennt” in der ersten runde des Karnevalshit-Wettbewerb “Top Jeck” Platz ein belegt, die Flöckchen mit “Ding Hätzje” Platz zwei, Radio Köln
  • Labbese präsentieren ihre neuen Songs im Sporthotel Klever, BLZ
  • Karnevalsportal 2012/2013: Alle Termine, Akteure, Karnevalsgesellschaften, Veranstaltungsorte

Weitere Berichte

  • Fahrlässige Brandstiftung  oder technischer Defekt scheinen Ursache für den Brand  auf Wachendorff-Gelände gewesen zu sein, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen. Anders als zunächst gemeldet waren in dem ausgebrannten Gebäude nicht nur zwei, sondern zehn Personen als Bewohner gemeldet, BLZ, KSTA
  • 12.000 Menschen sind im Rheinisch-Bergischen Kreis von Demenz betroffen, die BLZ widmet dem Thema einen ganzen Schwerpunkt
  • Zum zehnten Mal laden Künstler und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens zur Benefiz-Kunstauktion „Kunst tut gut“ in der Villa Zanders, KSTA
  • 100 Freiwillige befreien das Schulgelände der IGP von Wildwuchs und Müll, KSTA
  • Tanzschule “Dance in” und der Tanzsportabteilung Reha Aktiva gewinnen drei Meistertitel (Jazz Lights, Dancin’ Midis und Show Kids) bei den deutschen Showdance-Meisterschaften in Idstein, KSTA
Kennen Sie die iGL App für das iPhone?
Kostenlos im App Store von Apple unter "Bürgerportal"
Alle Informationen zu Gladbachs erster App

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Dienstag, 17.30: Martinszug der Grundschule Eikamp
  • Dienstag, 17:30 Uhr: Sitzung des Landschaftsbeirates, Kreishaus, Am Rübezahlwald 7, Treffpunkt für die Ortsbesichtigung: 15.30 Uhr am Haupteingang der Kreisverwaltung.
  • Dienstag, 18 Uhr: Martinszug der GGS Heidkamp, Martinsfeuer mit Darstellung der Martinslegende
  • Mittwoch, 17 Uhr: Ausschuss für Anregungen und Beschwerden, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und alle Dokumente
  • Donnerstag, 17 Uhr: Ausschuss für Stadtentwicklung, demografischen Wandel, soziale Sicherung, Integration, Gleichstellung; Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und alle Dokumente
  • Freitag, 17 Uhr: DFB Mobil beim FC Bensberg auf dem Sportplatz am Milchborntal zu Gast, Zielgruppen sind die D-/C- Jugend
  • Freitag, 19 Uhr: Eröffnung der Ausstellung ‘Verrätselung des Alltags’, mitArbeiten von Andreas Scholz / Christian und Matthias Verginer, Galerie Malchers, Nikolausstr. 3-5, Bensberg, alle Infos
  • Samstag, 17 Uhr: Martinszug des Büergervereins Herrenstrunden mit Martinsfeuer auf dem Dorfplatz
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.