Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

+ Anzeige +

September 2015

You are browsing the archive for September 2015.

Presseschau 30.9.2015

Presseschau 30.9.2015

Flüchtlinge als Wirtschaftsfaktor. Kinder auf der Flucht. Urbach kritisiert Bezirksregierung. Wie sich die Grünen die Haushaltssanierung vorstellen. Der Bergische Kalender im neuen Gewand. Bauprojekt verdrängt Buslinien.

Presseschau 29.9.2015

Presseschau 29.9.2015

Turnhalle Sand wird erneut mit 80 Flüchtlingen belegt, Katterbach füllt sich sich. Tunnel wieder frei. Herrenstrunden verliert soziales Zentrum. Neue Führung bei Funk. Stadt behält Monopol bei Altkeidern.

Stadt quartiert erneut 80 Flüchtlinge in Sand ein

Stadt quartiert erneut 80 Flüchtlinge in Sand ein

Die Bezirksregierung geht weiter eigene Wege: Sie lehnte Urbachs Angebot ab, 150 Flüchtlinge per Erstaufnahme zu versorgen und schickt erneut 80 Menschen, die Regelzuweisungen bleiben hoch. Auch die Sander Flüchtlinge sind wieder unterwegs.

DRK kocht in Bergisch Gladbach für 300 Flüchtlinge

DRK kocht in Bergisch Gladbach für 300 Flüchtlinge

Das DRK richtet sich neu aus, um die Mammutaufgabe der Versorgung der Flüchtlinge zu bewältigen. Die Großküche des Ortsvereins wurde erweitert und liefert jetzt alle Mahlzeiten für Sand und Katterbach.

Presseschau 28.9.2015

Presseschau 28.9.2015

Tunnel zum Teil gesperrt. Kreis greift erneut Rücklagen an. Mehr Geld für Flüchtlinge. Sander Flüchtlinge erleben in Neuss Unerfreuliches und werden weiter verteilt. Machtwechsel in Odenthal. Gaffel am Bock verrät Eröffnungstermin.

TTV 59 verpflichtet erfolgreichen Tischtennis-Trainer

TTV 59 verpflichtet erfolgreichen Tischtennis-Trainer

Die Tischtennisabteilung des TTV 59 hat den ehemaligen Berliner Landestrainer Felix Schmidt-Arndt für das Jugendtraining in Bergisch Gladbach gewonnen.

Presseschau 23.9.2015

Presseschau 23.9.2015

In Container in Paffrath können bis zu 150 Menschen unterkommen. Bürgerversammlung in der IGP mit skeptischen Tönen. Sperrklausel verdrängt Kleinstparteien. Prozesswelle gegen Bußgelder möglich.

„bewegt ÄLTER werden in NRW” mit dem TuS Schildgen

„bewegt ÄLTER werden in NRW” mit dem TuS Schildgen

Es ist bekannt, dass Bewegung für Körper und Geist gesund ist. In jedem Alter. Daher veranstaltet der TuS Schildgen am Samstag einen Aktionstag für jung und alt, für Mitglieder und Nichtmitglieder.

Unterstützen Sie uns!

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben.

Termine des Tages

18Nov17:00- 18:30Schreibcafé

18Nov19:30- 21:00Von Bozen nach MeranVortrag

19Nov14:00Im Alter sicher leben

19Nov15:00- 17:15T.C. Boyle - der glückliche PessimistReihe "(Nur) Lesen ist doof"

19Nov16:30Krümel & Fussel im SchneegestöberBilderbuchkino im Forum

19Nov18:00Kunst kommt von Können

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
X