CDU: „Qualitatives Wachstum vor Flächen-Quantität”

Die CDU-Fraktion ist längst auf Distanz zum Vorentwurf für den Flächennutzungplan. Dafür liefert sie jetzt weitere Argumente. Aber grundsätzlich müsse die Stadt neue Flächen ausweisen.