Guido Lerzynski ist Regionaldirektor der GFO-Krankenhäuser in Bergisch Gladbach und Engelskirchen/Lindlar

Dr. Guido Lerzynski ist der neue Regionaldirektor für die Krankenhäuser der Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO) in Bergisch Gladbach und Engelskirchen/Lindlar. Er hat seine Arbeit zum 1. August aufgenommen. Zuvor war Dr. Lerzynski unter anderem als Geschäftsführer des Heilig Geist-Krankenhauses in Köln tätig.

Die von Dr. Lerzynski verantwortete GFO-Krankenhaus-Region umfasst das Marien-Krankenhaus und das Vinzenz Pallotti Hospital in Bergisch Gladbach sowie die Katholischen Kliniken Oberberg in Engelskirchen/Lindlar.

Er ist auch Geschäftsführer des Geriatrischen Reha-Zentrums Reuterstraße. Neben Hans-Joachim Ehrhardt und Dr. Jörg Kösters ist er damit der dritte Regionaldirektor des GFO-Verbundes.

Auch auf Facebook: Marien-KrankenhausVinzenz Pallotti Hospital

Weitere Beiträge zum Thema:

Das Marien-Krankenhaus geht in neue Hände

Zbick

PR-Berater (Deutsche Akademie für Public Relations)

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.