Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Presseschau Bergisch Gladbach 11.6.2018

Guten Morgen, liebe Leser. Das sollten Sie wissen:

Der Prozess um den Tod in der Fußgängerzone wird formal überprüft: Die Staatsanwaltschaft hat Revision eingelegt. Es handele sich nicht – wie in Facebook-Debatten kritisiert – um ein Skandalurteil, aber Forderung der Staatsanwältin (32 Monate) und Urteil (24 Monate) lägen weit auseinander, sagt Oberstaatsanwalt Ulrich Bremer. Nach Einschätzung von Nebenkläger-Anwalt Karl-Christoph Bode ist das Urteil nicht zu milde, weil im Jugendstrafrecht der Erziehungsgedanke im Vordergrund stehen. Wichtig sei der Tatablauf: der Schlag des Täters habe keinerlei Verletzungen hinterlassen, daher sei der Tod „nicht weit weg von einem Unglücksfall.“ KSTA/BLZ, Debatte „Politik in GL”

Eine Expedition in die kommunale Politik hat Hanns-Eberhard Schulze unternommen. Über drei Monate hinweg hat er fast jede Ausschuss- und Ratssitzung in Bensberg besucht, sich ein Bild und Gedanken gemacht. Ein Reisebericht/iGL

Der JUC löst sich auf, doch bei der Beerdigungsparty auf dem Konrad-Adenauer-Platz herrschte beste Laune. Beim Publikum, bei Burkhardt Unrau und den JUC-Mitgliedern und auch beim Stargast Tommy Engel, der Bergisch Gladbach ein großes Kompliment machte. Fotoreportage plus Video von Helga Niekammer/iGL, KSTA/BLZ*, Hintergrund

Das Bündnis der Bürgerinitiativen wertet die von der Stadt im Zusammenhang mit der Neufassung des FNP angekündigte Ausgleichsmaßnahme in Voislöhe als Ablenkungsmanöver. iGL

1000 Hanfpflanzen hat ein 37-Jähriger in einem Haus in der Kornstraße in Refrath gehegt und illegal Strom abgezapft. KSTA/BLZ

Bergische Köpfe

Ummi Simsek lud zum Ramadan-Fastenbrechen in ihrer Familie ein, um einen Beitrag zu leisten, die Vorurteile gegenüber Muslime aufzubrechen. KSTA/BLZ

Martin Kramm, Leiter des Kinder- und Jugenddorfes in Refrath zieht zum 50. Geburtstag von Bethanien  in Bergisch Gladbach eine Bilanz. Domradio

Peter Joerißen hat als Vorsitzender des Schulmuseum-Vereins eine der vielfältigsten Dokumentationen in Nordrhein-Westfalen aufgebaut. Rose-Karla Frewer führt den einzigartigen Fundus zum Thema Handarbeit und Hauswirtschaft. Stadt GL/iGL

Kurt Lenzhölzer hat zum 125. Geburtstag des Kirchenchors von St. Nikolaus eine Chronik zusammengetragen, die noch weit vor die Gründungsstatuten von 1893 zurückreicht. KSTA/BLZ*

Die lieben Nachbarn

In Rösrath ist die Beteiligung bei der Wahl zum Jugendparlament auf 14,7 Prozent gefallen, 2014 lag sie noch bei 36,1 Prozent. Zur Vereinfachung war auf eine Wahlbenachrichtigung verzichtet worden; das ging offenbar nach hinten los. KSTA/BLZ

+++ Anzeige +++

Heizungs- und Sanitärinstallateur(m|w):  Sie sind Heizungs- und Sanitärinstallateur, ggfs. mit Berufserfahrung? Die Inspektion technischer Anlagen sowie die Ermittlung von Verbrauchswerten bereiten Ihnen ebenso Freude wie die Erledigung interner Wartungsarbeiten und firmeninterner Aufträge? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und werden Teil unseres Teams! Alle Infos

Sport am Wochenende 

Der Anstieg auf dem Kopfsteinpflaster hoch zum Schloss Bensberg ist ein besonderer Abschnitt von „Rund um Köln”. Er fordert von den 4500 Amateure und Profis viel Kraft, bietet aber auch reichlich Applaus und Anfeuerung des Publikums. Fotoreportage Helga Niekammer/iGLKSTA/BLZ

Der TV Herkenrath gewinnt 4:2 beim VfL Vichtal und macht den Aufstieg in die Regionalliga perfekt. Facebook

Der SV 09 verliert auf eigenem Platz 1:4 gegen SV Breinig und schließt die Saison mit dem 10. Platz ab. fupa.net

Die D-Jugend des SSV Ommerborn Sand ist vorzeitiger Meister und Kreispokalsieger. Außerdem sucht sie Nachwuchs – bald soll es eine zweite Mannschaft geben. iGL

Das könnte Sie interessieren

An der GGS Herkenrath bauen die Kinder im naturwissenschaftlichen Unterricht Fahrzeuge, untersuchen den Einfluss von Kraft, Reibung und Luftwiderstand wie richtige Ingenieure. Gefördert wird das Projekt von den Unternehmen DEUTA und Anton Clemens im Rahmen der Initiative „TuWaS! – Technik und Naturwissenschaften an Schulen“. iGL

Die Rommerscheider erlebten ihren ersten Hofflohmarkt als als großen Erfolg und planen bereits die nächste Veranstaltung. iGL

Der Schauspieler Michael Fitz trat bei Pütz-Roth als Liedermacher mit einem eigenen Programm auf. KSTA/BLZ*

Tinnitus plagt in Deutschland drei Millionen Menschen. In Bergisch Gladbach finden Betroffene Hilfe in der Tinnitus-Selbsthilfegruppe „Hast du Töne?!” Interessenten sind willkommen. iGL

Zur Reimberg Slam Meisterschaft treten die Besten der Besten im Q1 an. Zehn Poeten haben sich angemeldet, das Publikum entscheidet mit Rosen, wer den Reimberg als Sieger besteigen darf. iGL

Die Betreuungsstelle der Stadt informiert am Mittwoch an einem Stand auf dem Wochenmarkt über das Betreuungsrecht. iGL

Der Altenberger Dom-Verein bietet eine Exkursion ins Kloster Kamp. iGL

Der Altenberger Kultur-Sommer präsentiert bei zehn Veranstaltungen an sechs Spielstätten vor allem Künstler in die Region. iGL

Blitzer: Kardinal-Schulte-Straße, Steinbreche, Handstraße

Heiß diskutiert:  Das Urteil zum Todesfall in der Fußgängerzone

Meistgeklickt:  Welchen Sinn macht die FB-Gruppe „Politik in GL”

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link. 

Das bringt die Woche

Montag
12:00 Malzeit im Café, Himmel un Ääd
13:30 Internationales Begegnungscafé, Café Leichtsinn
19:30 Soirée Cinema: Le Petit Nicolas, VHS

Dienstag
15:00 Trostteddy Stricktreff, Himmel un Ääd

Mittwoch
09:00 Infostand zum Betreuungsrecht auf dem Markt, Innenstadt
10:00 Fisch und Wild im Bergischen, Wanderung, Dhünntal-Stadion
19:00 Sitzung des Gladbacher Jugendrats, Q1

Donnerstag
09:00 Wanderung im Bergischen Land, Busbahnhof Innenstadt,
15:00 Kunstgenuss, Ausstellung Ellen Keusen, Villa Zanders
17:00 Integrationsrat, Rathaus Bensberg
19:00 Tinnitus Selbsthilfegruppe, Zentr. f. psych. Gesundheit
19:30 Erste und letzte Bilder, Vortrag, Engel am Dom

Freitag
15:30 Bildberachtung “La Masia” von Joan Miro, Vortrag, Bergische Residenz
18:00 Mitsingkonzert, Café Amelie, Bensberg
20:00 Köbes Underground, Kabarett an der IGP
20:00 Musiknacht in Gronau, St. Marien

Samstag
09:00 Wanderung Thielenbruch-Bensberg, Treffpunkt Emmaus
10:00 Reparaturcafé, Caritas im RBS Haus
11:00 Der Trauer eine Heimat geben, Haus Pütz-Roth
14:00 Kunstlabor parallel, Villa Zanders,
14:00 Trapperfest 2018, Trappertown Kaltenbroich,
14:30 Schnuppertour Innenstadt, Stadtführung, Konrad-Adenauer-Platz
15:00 Das Traumfresserchen, Puppenpavillon,
17:00 Dancespecial 2018: Tanzkunst, Balett, Bergischer Löwe
19:00 Benefizkonzert mit Paul Akustik-Rock, El Greco
20:00 Reimberg Slam Meisterschaft, Q1
20:00 Frau Müller muss weg, Theas Theater

Sonntag
11:00 Trapperfest 2018, Trappertown Kaltenbroich
11:00 Öffentliche Führung, Ellen Keusen, Villa Zanders
11:30 Lyrik aus 1. Hand von 30 deutschen Dichtern, Himmel & Ääd
15:00 Dancespecial 2018: Tanzkunst, Balett, Bergischer Löwe
20:00 Frau Müller muss weg, Theas Theater

Hier finden Sie weitere Termine der nächsten Wochen und Monate

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Freitags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen. Sie finden das Bürgerportal auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

2 Kommentare zu “Presseschau Bergisch Gladbach 11.6.2018”

  1. Das Urteil ist ein Schlag ins Gesicht für die Angehörigen.
    Unverschämt dieser Richter/in???

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Unterstützen Sie uns auf Steady

Anzeige

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

22Jun17:00- 20:00Kegeln im Bergischen Löwen

22Jun17:30Kochclubeinkaufen, kochen, schlemmen

22Jun18:00The Wizard of new Oz

22Jun18:00Sommerfest des Mentorenprojekts für Ehrenamtler

22Jun18:30Wo der Pfeffer wächstErzählonzert in der Reihe "Klänge der Stadt"

22Jun19:30It's all about LoveLyrische Popmusik mit Livingnextdoor

22Jun20:30Dada Cool Jazz6. Galeriekonzert

23Jun07:40Zwei Seen und ein Bahnhof für den KaiserAnspruchsvolle Wanderung ab Kettwig, ca. 16 km

Gefördert von

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100
himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Datenschutz: Cookie Präferenzen

Sie können festlegen, in welchem Umfang Sie auf unserer Website Cookies akzeptieren. Wir setzen Cookies ein, um die Funktionalität der Seite zu verbessern und die Nutzung der Artikel zu messen. Einige wenige sind für den technischen Betrieb der Seite notwendig. Mehr Infos finden Sie hier: Hilfe.

Wählen Sie bitte eine Option aus

Danke

Hilfe

Hilfe

Cookies machen unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert. Sie richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Einige wenige Cookies sind für den technischen Betrieb einer Website notwendig. Die meisten Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert bis Sie diese löschen. Um unsere Website nutzen zu können müssen Sie eine Option wählen.

  • Cookies zulassen:
    Wir setzen Cookies ein, um die Funktionalität der Seite zu verbessern und die Nutzung einzelner Artikel zu messen. Unter anderem mit Google Analytics. Es werden aber nur anonymisierte IP-Adressen übermittelt.
  • Nur benötigte Cookies zulassen:
    Es werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Präferenzen hier jederzeit ändern: https://in-gl.de/datenschutzerklaerung/

Zurück

X