Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Der Tag in Bergisch Gladbach, 9.9.2019

😃 Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser!

Auf einen Blick

  • Naturschützer kritisieren Einkaufszentrum Herkenrath
  • Bensberger wollen Bäume retten
  • Schlechte Preise für Flüchtlingscontainer
  • Teilnehmer des Stadtlaufs im Video
  • Große Partnerausstellung im Kulturhaus
  • Kleine Ausstellung in Hand
  • Müllafahrzeuge werden sicherer
  • Geschichten und Sagen aus Herrenstrunden

Das sollten Sie wissen

Das geplante Einkaufszentrum in Herkenrath sehen die Untere Naturschutzbehörde, der Naturschutzbeirat des Kreises  und die Kreislandwirte sehr kritisch. Die Naturschutzbehörde hat vor allem Bedenken gegen die Einleitung von Regenwasser in die Quellsiefen des Volbachs.  KSTA/BLZ

Klimaschützer, Anwohner und andere Bensberger Bürger haben sich zusammen getan und kämpfen für den Erhalt der Bäume in der Schlossstraße. Zwei Kundgebungen stehen in dieser Woche an. in-gl.de

Künstler der litauischen Partnerstadt Marijampole und des Arbeitskreises der Künstler gestalten zum 30. Jubiläum der Partnerschaft gemeinsam eine außergewöhnliche Ausstellung im Kulturhaus Zanders, mit  Annäherungen und Synergien in Malerei, Zeichnung, Fotografie, Bildhauerei und Installation. in-gl.de, KSTA/BLZ*

50 ehemalige Flüchtlingscontainer hat die Stadt bei einem Testverkauf per Zoll-Auktion für nur 300 Euro das Stück losschlagen können. Die Stadt sitze auf mehreren hundert Containern, die Vereinen und Bürgern nun für 100 Euro angeboten werden. KSTA/BLZ (kostenpflichtig)

Die Müllfahrzeuge der Stadt sollen mit Abbiege-Assistenten ausgestattet werden, um Unfälle zu vermeiden. Das sieht ein Antrag von CDU und SPD vor; die Verwaltung hält das für sinnvoll. KSTA/BLZ*, Ratsinformationssystem

Stadt- und Kulturfest-Spezial

Den Stadtlauf hat der Marokkaner Abid Zamzani in einer fabelhaften Zeit von 29:50 Minuten gewonnen, bei den Frauen lag Mala Schulz vorne. Beim Lauf über 3 km mit 1000 Teilnehmern waren wieder viele Schulen, Vereine und Unternehmen dabei. Wir zeigen Start und Zieleinlauf beider Wettbewerbe. in-gl.de/Video, alle Ergebnisse

Nach einem verhaltenen Start war das Stadt- und Kulturfest am Sonntag sehr gut besucht; vor der großen Bühne, auf der Vereinsmeile und in der Einkaufsstraße drängten sich die Zuschauer bei den zahlreichen Informations- und Mitmachangeboten. Lutz Urbach äußerte sich zum Thema Inklusion (Facebook-Video), die Max-Bruch-Musikschule bot Minikonzerte mit Schülern und Lehrern (Facebook-Videos). KSTA/BLZ*

Der ASB Bergisch Land hat ein Auto an den litauischen Samariterbund in Marijampole übergeben; damit soll ein ambulanter Hilfsdienst für Senioren und Behinderte aufgebaut werden. Stadt GL

Bergische Köpfe

Michael Werling hat auf der Basis seiner Recherchen für den Denkmalpflegeplan der Stadt unter dem Titel  „Architekten im Denkmalpflegeplan von Bergisch Gladbach. Eine Auswahl von Bauten und Biografien“ ein weiteres Buch vorgelegt, das 200 Baumeister aus fünf Jahrhunderten vorstellt. KSTA/BLZ*

Schwester Agnes empfindet ihre Aufgabe als Bethanien-Kinderdorf-Mutter als Traumberuf. Domradio

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)

Die lieben Nachbarn

Odenthal will einen zusätzlichen Park-and-Ride-Platz im Wald sowie einen neuen Kreisverkehr an der Bergisch-Gladbacher-Straße bauen. Die Pläne stoßen im Naturschutzbeirat des Kreises auf Protest; eine Aufstockung des Parkplatzes am Schulzentrum in Form einer Parkpalette sei sinnvoller. KSTA/BLZ*

Kürten sammelt Projektideen für ein Integriertes Handlungskonzept; u.a. schlagen die Interessensgemeinschaften der Ortsteile ein Parkhaus an der Olper Straße  und Terassen an der Sülz am Rathaus vor.

In Burscheid und Leverkusen haben  mehrere Tausend Bürger mit einer Menschenkette gegen die geplanten Raststätten entlang der A1 in Lützenkirchen und Dürscheid protestiert. KSTA/BLZ*

In Overath stößt die Gründung eines Netzwerkes „Zwischen Arbeit und Ruhestand“ auf großes Interesse. KSTA/BLZ*

Ein 28-Jähriger aus Kürten hat auf der A4 eine Rettungsgasse blockiert und zeigte sich so uneinsichtig, dass die Polizei sein Auto einkassierte. WZ

Stellenanzeigen unserer Partner (m/w/d)

Der ASB sucht Mitarbeiter als Schulassistenten (Heilerziehungspfleger, Erzieher) für Kinder mit Behinderung an Schulen und Kindergärten in Teilzeit/Vollzeit. Mehr Informationen

Die Kette e.V. sucht Erzieher, Heilerziehungspfleger, Ergotherapeut oder Pflegefachkraft im stationären Wohnenexaminierte Pflegefachraft,  Sozialpädagogen, Erzieher oder Pflegefachkraft als Teamleitung für eine Wohneinrichtung. Alle Stellen.

Der ASB  hat eine Reihen von offenen Stellen zu besetzen.

OEVERMANN Networks sucht u.a. einen Sales Manager. Alle offenen Stellen 

 Offene Facebook-Gruppe „Jobs in GL”
 Weitere Stellengesuche unserer Partner
 Infos zum Bürgerportal-Partnerprogamm

Das Bürgerportal sucht Praktikanten, die die vielfältige Arbeit einer digitalen Lokalzeitung kennenlernen wollen. Kontakt

Die Tafel Bergisch Gladbach bietet Stellen im Bundesfreiwilligendienst. Kontakt per Mail

Das könnte Sie interessieren

Der SV 09 kassierte innerhalb von zwölf Minuten vier Toren und unterliegt auf eigenem Platz 1:5 gegen Lippstadt. fupa.net

In der „Kleinen Werkstatt” fand abseits der großen Ereignisse beim Stadt- und Kulturfest eine kleine Austellung einer kleinen Künstlergruppe unter dem Motto „Schief gewickelt” statt. in-gl.de

Der Bürgerverein Herrenstrunden hat eine Broschüre mit Geschichte und Geschichten, Sagen und Märchen rund um Herrenstrunden vorgelegt, die von der lokalen Geschichtswerkstatt seit 2011 zusammengetragen worden sind. KSTA/BLZ*

Nach einem Jahr „JeKits“ geht es für die DrittklässlerInnen der GGS Moitzfeld jetzt in die zweite Phase des Musikprojekts: Jedes Kind bekommt ein Instrument, gemeinsam spielen sie im JeKits-Orchester. in-gl.de

Studierende werden immer jünger, immer häufiger sind die Eltern in die Entscheidungsfindung involviert. Die FHDW veranstaltet daher regelmäßig Eltern-Infoabende. in-gl.de

Der Faire Handel steht im Mittelpunkt einer Ausstellung, die das Café Himmel un Ääd in Kooperation mit der Steuerungsgruppe Fairtrade zeigt. in-gl.de

Der 17. SPINXX-KritikerInnengipfel ist ein Filmworkshop-Wochenende im Q1 Jugend-Kulturzentrum. Anmeldungen sind bis Donnerstag möglich. in-gl.de

„Zeitzeugnisse” sind das Thema beim Glaubenskurs in Herkenrath. Referent ist Mathias Bonhoeffer, der Großneffe Dietrich Bonhoeffers. in-gl.de

Eine Stadtrundfahrt für SeniorInnen veranstaltet die Stadtverkehrsgesellschaft in Zusammenarbeit mit der Wupsi. in-gl.de

Frank Beer liest anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Majdanek aus dem Buch „Majdanek: Verloschene Lichter. in-gl.de

Das vom Abriss bedrohte Haus in der Hauptstraße 282 ist Thema eines Heimatkunde-Vortrags im Bergischen Museum. in-gl.de

Ein betrunkener Gummersbacher hat in der Nacht auf Sonntag sein Auto an der Schnabelsmühle zu Schrott gefahren. Der Mann blieb unverletzt. KSTA/BLZ

Meistgeklickt: Spätsommer in Herkenrath (Bild der Woche)

Das Wetter: Wolken und ein wenig Sonne, 17/9 Grad

Blitzer: Mohnweg, Altenberger-Dom-Straße, Reuterstraße

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Das bringt die Woche

Montag
10:00 Schnupperkurs kreatives Schreiben, Progymnasium
12:00 Malzeit im Café, Himmel & Ääd
19:00 70 Jahre Menschenrechte, Ausstellung, Vernissage, VHS
19:30 Vortrag: Terre des Hommes in Vietnam und Myanmar, Laurentiushaus
19:30 Kultkinbo pärsentiert “Ewige Jugend”, Bergischer Löwe

Dienstag
14:30 Die Gronauer Waldsiedlung, Führung, An der Eiche
14:30 Stadtrundfahrt für SeniorInnen, Busbahnhof
15:00 Das Haus Hauptstr. 282, Vortrag, Bergisches Museum
15:00 Trostteddy Stricktreff, Himmel & Ääd
18:00 Führung durch Dali-Ausstellung, St. Engelbert
19:00 Bonhoeffer-Glaubenskurs, Ev. Gemeindezentrum, Herkenrath
19:30 Majdanek: Verloschene Lichter, Lesung, Café Credo

Mittwoch
09:30 Die Schwarzpulver-Route, Wanderung, Parkplatz Schöllerhof
10:00 Einfach mal stiften gehen, Vortrag, Mittendrin
14:00 Schnupperstunde für den Gesundheitskurs Depression, Mittendrin
14:30 Dementia und Art, Villa Zanders
17:00 Marlene Dietrich, musikalische Zeitreise, Stadtbücherei
17:00 Ausschuss für Umwelt, Klima, Infrastruktur, Verkehr, Rathaus Bensberg
18:00 Kundgebung des Bündnisses für Bensbergs Bäume, Innenhof Rathaus
18:30 Selbshilfegruppe für Angsterkrankungen, EVK
19:00 Theodor Fontane – ein Dichterporträt, Villa Zanders
19:00 Mit dem Fahrrad durch Süd-Vietnam, Multivisionsshow, VHS
19:30 Mit dem Fahrrad durch Tunesien, Libyen, Sahara, Vortrag, Heilsbrunnen

Donnerstag
10:00 Pedelec-Radwanderung Dom und Freilichtmuseum, Parkplatz Schöllerhof
14.30 Stadtführung in einfacher Sprache, Konrad-Adenauer-Platz
15:00 Kunstgenuss: Die Villa Zanders früher und heute, Villa Zanders
17:00 Sozialausschuss, Rathaus Bensberg
19:00 Hast du Töne? Tinitus Selbsthilfegrupppe, Zentr. für psych. Gesundheit
19:00 Midnight in Paris, Film, St. Engelbert

Freitag

18:00 Critical Mass, Busbahnhof
18:30 Märchenabend, Himmel & Ääd
19:00 Sammlung Kraft, Vernissage, Villa Zanders
19:30 Cello Sonaten, Konzert, Alte Kirche Refrath
20:00 Pfoten hoch – unter Puppen, Comedy, Bergischer Löwe

Samstag
Pfarrfest Gronau, St. Marien
09:30 Herbst-Kinderkleiderbörse, Kirche zum Heilsbrunnen
10:00 Kundgebung des Bündnisses für Bensbergs Bäume, Spielplatz Schlossstraße
11:00 Hofflohmarkt, Gutenbergstraße (Hand)
14:00 Kunstlabor, Villa Zanders
14:30 Schnuppertour in Sand, St. Severin
15:00 Der kleine Bär backt einen Kuchen, Puppenpavillon
15:00 Skatturnier, Mittendrin
15:00 Ein Nachmittag in Namibia, Vortrag, Progymnasium
15:00 Motte Kippekausen und Zeltkirche, Führung, Burgplatz
18:00 Geistliche Gesänge und Orgelmusik, St. Severin
18:00 Lobet den Herren, Konzert, St. Severin
19:00 Lieder mit und ohne Worte, Ev. Gemeindezentrum Herkenrath
20:00 Vorsicht, bissiger Mund – mit Ferdinand Linzenich, Bergischer Löwe

Sonntag
Pfarrfest Gronau, St. Marien
8:15 Wanderung in der Vulkaneifel, Parkplatz Odenthal-Schulzentrum
9:52 Mit dem Wanderbus durchs Bergische, Busbahnhof
10:00 Radtour zum Krewelshof, Bahnhof Overath
12:00 Oh, oh Oktopus, Lesung für Kinder, Bücherei St. Clemens
14:00 Allgemeine Führung, Papiermuseum
14:00 Handwerker-Vorführung: Spinnen und weben, Bergisches Museum
15:00 Hits fürs Hospiz, Vinzenz Palotti Hospital
16:00 Sing, Nachtigall sing, Mitsingkonzert, Rathaus Bensberg
16:00 Führung durch Dali-Ausstellung, St. Engelbert
17:00 Komponistinnen: Zierde oder Meisterin?, Liederabend, Sinngewimmel
17:00 Quirl Open Air mit The Purple Dawn, Gnadenkirche

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

Poziuris – AdK mit Künstlern aus Marjampole, Kulturhaus Zanders (bis 29.9.)
Milde Narkose – Faszination des Lesens, VHS (bis 2.10.)
Dali: Hölle, Fegefeuer, Paradies, St. Engelbert  bis 29.9.)
Neuer Nutzen in alten Industriebauten, Kreishaus (bis 19.9.)
Perspektivenwechsel, CBT Haus Margarethenhöhe (bis 30.9.)
58. Kunst im Technologiepark, Haus 31 (bis 10.10.)
Fotos und Plakate zum Fairen Handel, Himmel un Ääd, (bis 12.10.)
Suche. Natur. Erkenntnis., Villa Zanders (bis 27.10.)
Sommerfrische, Partout-Kunstkabinett (bis 10.11.)
Bausteinspiele, Kindergartenmuseum (bis 22.12.)
Wunder in der Kirche, Johannes der Täufer Herrenstrunden (30.4.)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Oder als Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben.

Termine des Tages

17Sep14:30- 16:45Zwischen Papier, Pickel und PosauneStadtführung

17Sep14:30Mitsingkonzertmit Anton Zöllner

17Sep15:00Die Frau des NobelpreisträgersSeniorenkino

17Sep16:30Lieselotte hat LangeweileBilderbuchkino

17Sep19:00- 21:15Nachhaltig und rationell haushalten

17Sep19:00GipfelkreuzeVerbindung zwischen Himmel und Erde

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
X