Erster Coronafall in RheinBerg bestätigt

Nach Angaben der Kreisverwaltung hat der Test einer Patientin aus Overath am Sonntagnachmittag bestätigt, dass sie mit dem Coronavirus infiziert ist. Dabei handelt es sich um den ersten Fall im Kreis. Erste Maßnahmen sind eingeleitet, um eine Ausbreitung des Virus zu verhindern.