1

Wissen, was läuft: Der Tag in GL 7.4.2022

Guten Morgen. Auch die lokalen Verwaltungen sind wieder stark mit Krisenmanagement beschäftigt, doch im Hintergrund bewegt sich bei den großes Themen einiges voran. Wie bei der Regionale 2025 und dem Zanders-Areal. Dazu präsentieren wir heute ein Spezial und werden aktuell aus der 1. Sitzung des Zanders-Ausschuss berichten.

Selbst bei den dunkelsten Themen gibt es Lichtblicke: Unglaublich, mit welchem Tempo Stadt und Feuerwehr einen Rettungswagen mit Geräte und Medikamenten vollladen und heute Nacht nach Butscha losschicken. Jetzt ist unsere Hilfe gefordert, damit der Nachschub an Medikamenten nicht abreißt.

Wir wünschen Ihnen einen ausgewogenen Tag, Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Das Zanders-Areal aus der Luft entdecken
  • Regionale 2025 trägt erste Früchte
  • Rettungswagen und Spendenaufruf für Butscha
  • Polizei informiert über Schockanrufe
  • Keine Brunnenvergiftung
  • Corona-Inzidenz setzt Abwärtstrend fort
  • Zwei Doppelschichten für den SV 09

Das sollten Sie wissen

Der Anspruch ist groß: die Regionale 2025 soll das „Bergische Rheinland“ auf die Themen der Zukunft ausrichten und das Lebensumfeld der Menschen in den drei beteiligten Kreisen spürbar besser machen. Zur Halbzeitbilanz weisen die Macher:innen einige Erfolge vor. Unter anderem den Grünen Mobilhof GL, der jetzt den A-Status bekommt und für vieles steht, was diese Regionale auszeichnet. Zum Beispiel, dass es nicht um einzelne Projekte geht, sondern um die Vernetzung. in-gl.de, KSTA*

Über Gewaltprävention für Vorschul- und Grundschulkinder hat sich die Frauen Union bei den Moitzfelder Tausendfüssler informiert – und hatte auch Innenminister Herbert Reul am Tisch. in-gl.de

Zur Präventionsaktion der Kreispolizei „Coffee with a cop“ in der Fußgängerzone kamen auch Innenminister Herbert Reul, Landrat Stephan Santelmann und Polizeibeiratsvorsitzender Klaus-Dieter Becker (alle CDU). KSTA

Wie GL und Rhein-Berg vom neuen Gesetz zum Ausbaus erneuerbarer Energien profitiert, erläutert der grüne Bundestagsabgeordnete Maik Außendorf. in-gl.de

Die Geschichte des Tages

Eine Fläche von 52 Fußballfeldern mitten in GL steht auf dem Zanders-Areal für einen ganz neuen Stadtteil bereit. Noch vollgestellt mit historischen Denkmälern und maroden Industriebauten, aber voller Optionen. Wir erkunden das Gelände aus der Luft, schauen in die alten Gebäude, tauchen in die Geschichte ein – und begleiten die weitere Entwicklung. Mit einer interaktiven 360-Grad-Panoramatour, die stetig erweitert wird. in-gl.de

Ukraine Spezial

Die angekündigte Liste mit Hilfsgütern aus Butscha ist über Pszczyna noch schneller in Bergisch Gladbach eingetroffen als erwartet. Stadt und Feuerwehr haben sofort reagiert und wollen einen alten Rettungswagen in der Nacht auf Freitag losschicken. Darüber hinaus bittet die Stadt um Spenden, mit denen Medikamente gekauft werden können. Die Bethe-Stiftung verdoppelt die Beträge. in-gl.de

Spendenkonto der Stadt Bergisch Gladbach
DE17 3705 0299 0311 5844 77 
Kreissparkasse Köln
Stichwort: Hilfe für Butscha

Schüler:innen der Otto-Hahn-Realschule haben bei einem kurzfristig organisierten Sponsorenlauf sehr viele Runden um den Saaler See gedreht – und dabei 18.500 Euro für die Ukraine eingenommen. in-gl.de

Corona Spezial

535 Neuinfektionen weist das LZG für Rhein-Berg aus. Ein Großteil wurde auf die vergangenen drei Tage gebucht, allerdings reicht ein kleinerer Teil der Fälle bis zu 17 Tage zurück. Die offizielle Inzidenz geht von 879 auf 829 zurück, die reale Inzidenz setzt den Abwärtstrend und liegt jetzt bei etwa 1100. in-gl.de

Bergische Köpfe

Cornelia Lübbe-Roggen hat durch ihr langjähriges Engagement zum Wohl der Allgemeinheit gr0ße Verdienste erworben, nicht zuletzt im Förderverein des Evangelischen Krankenhauses. Dafür ist sie jetzt ausgezeichnet worden. in-gl.de

Constantin Martinsdorf, Fachanwalt für Arbeitsrecht in der Kanzlei Bietmann, weist in seiner Expertenkolumne darauf hin, dass ein Aufhebungsvertrag trotz der Androhung einer fristlosen Kündigung wirksam sein kann – und erläutert, was das für Arbeitnehmer bedeutet. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Elke Strothmann: Wie Hauptversammlungen organisiert werden
Pia Patt und Birgit Lingmann: Unser Buchtipps im April
Uta von Lonski: Trennung! Und was jetzt?

Die lieben Nachbarn

In Voiswinkel hat die Kirche zum Heilsbrunnen (Hebborn) angekündigt, aus der Finanzierung des mit Odenthal gemeinsam geplanten Dorfgemeinschaftshauses und eines sozio-kulturellen Zentrums auszusteigen. Damit ist auch das „Bistro der Träume“ des Vereins Wunderplaner in Gefahr. KSTA*

In Kürten steht der Ausbau des Wanderparkplatzes („Reisegarten“) an der B 506 in Hutsherweg wieder auf der Kippe. KSTA*

Das könnte Sie interessieren

Zum „Aktionstag der älteren Generation“ hat die Polizei Rhein-Berg die Senior:innen über aktuelle Betrugsmaschen, informiert – von Schockanrufen über Whatsapp-Betrug bis hin zu falschen Polizisten. Und gibt klare Verhaltenstipps. in-gl.de

Ein anonymes Flugblatt mit dem Schlagwort „Brunnenvergiftung“ sorgt in Bergisch Gladbach für Irritationen und Sorgen. Daher stellt die Belkaw klar, dass es sich um eine Falschmeldung handelt. Das Leitungswasser sei unbedenklich trinkbar. in-gl.de

Der Bergische Fahrrad-Bus startet am Samstag in die neue Saison. Und nimmt auch Wanderer ohne Rad mit. in-gl.de

Nach den Renovierungsarbeiten in St. Clemens in Paffrath haben Gemeindemitglieder den Kirchenraum in einer Gemeinschaftsaktion geputzt. KSTA*

An der FHDW stellten Student:innen Lösungsideen für ein digitales Hochwasser-Warnsystem vor. KSTA*

Aus der Welt des Sports

Die RealStars spielen im Finale der Eishockey-Landesliga am Freitag in Troisdorf gegen die „Raptors“ Bergisch Land aus Solingen. Das Rückspiel an der Saaler Mühle folgt am Sonntag. Sollte ein entscheidendes 3. Match notwendig sein findet das am Dienstag an der Saaler Mühle statt. Per Mail, Hintergrund

Zu einem Nachholspiel in Vichttal muss der SV 09 heute antreten, am Sonntag spielt das Team in der Belkaw Arena gegen Arnoldsweiler. Die U19 spielt ebenfalls zweimal und will wichtige Punkte im Rennen um Aufstieg einfahren. in-gl.de

Bei den Handballerinnen der HSG Refrath/Hand steht der Aufstieg in die Oberliga bereits jetzt fest. KSTA*

Die Tischtennis-Spieler des TV Refrath sind mit zwei Niederlagen aus dem Rennen um den Relegationsplatz zwei in der Oberliga ausgeschieden. KSTA*

Das Wetter: Regen und Wind, 11/4 Grad

Die Blitzer: Reuterstraße, Borngasse, Ball

Meistgeklickt: Viele Angebote für die Osterferien

Für gründliche Leser: Alle Beiträge in chronologischer Reihenfolge

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Auf dem Terminkalender

Das Programm für die Osterferien

Donnerstag 7.4.
Freier Eintritt ins Museum , Villa Zanders
17:00 Zandersausschuss, Bergischer Löwe
18:00 Öffentliche Führung, Ausstellung Inge Schmidt, Villa Zanders 

Freitag 8.4.
15:00 Hase Hibiskus, Online-Bilderbuchkino, Stadtteilbücherei Paffrath 
15:00 Frei Spiel im Gaming Raum, Stadtbücherei Forum 

Samstag 9.4.
14:00 Kunstlabor, Villa Zanders
14:30 Paffrath, wie es war und ist, Stadtteilführung, St. Clemens 
15:00 Schnuppertour Refrath, Steinbreche
20:00 Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner, Verwaltungsgebäude Zanders

Sonntag 10.4.
14:00 Apfelblütenfest, Bergisches Museum
17:00 Mit Freude am Frieden, Mandolinorchester, Kulturkiche Herrenstrunden 
20:00 Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner, Verwaltungsgebäude Zanders

Alle weiteren Termine finden Sie hier! Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte.

Aktuelle Ausstellungen

Friedrich Förder – Ich spiele und tanze, also bin ich, Partout Kunstkabinett (bis 10.6.)
Katharina Hinsberg – „Still Lines“, Villa Zanders (bis 7.8.)
Inge Schmidt – an der Wand und vor und neben, Villa Zanders (bis 24.7.)
Neonrot -Bilder von Kai „Semor“ Niederhausen, Kardinal-Schulte-Haus (bis 30.4.)
Melaten für die Ewigkeit, Fotografie, St. Johannes der Täufer (bis 26.4.)
In Memoriam Viola Kramer, VHS (bis 8.4.)
Kurt Soiron – Erlebniswelten für Entdecker, Schröder u.Dörr (bis 14.5.)
Schule Katterbach 1871 bis heute, Schulmuseum Katterbach
Querfeldein-Bewegende Geschichte(n), Bergisches Museum (bis 18.9.)
Von Farnen und Strukturen, Malerei von Anita Liebold, Café Mittendrin

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es Partnerprogramme mit vielen Leistungen. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

Weitere Lesetipps