Veröffentlicht inKultur

Ein Kreuz gegen die Pest am Driescher Kreisel

Selbst auf dem Weg zum Futterladen hat ein Reporterhund Augen und Nase offen für Dinge, über die er berichten kann. So fand er in der Innenstadt das „Driescher Kreuz“. Nicht die Verkehrskreuzung, sondern ein echtes Wegekreuz. Denkmalgeschützt steht es am Driescher Kreisel, wo vor lauter Verkehr niemand darauf achtet.

Veröffentlicht inPolitik

Stadt richtet Umweltspur von Kreisel zu Kreisel ein

Um eine Lücke im Radwegenetz zu schließen hat die Stadtverwaltung zwischen Turbokreisel und Driescher Kreisel eine der beiden Fahrspuren für Radfahrer und Busse markiert. Sie fällt für die Autos weg, was vor dem Driescher Kreuz zu Engpässen führen könnte. Das nimmt die Stadtspitze in Kauf. Bei der Verkehrswende gehe es auch darum, den Anteil von Rad, Fuß und ÖPNV zu erhöhen.

Veröffentlicht inPolitik

Polizei rettet Pop-up-Demo des ADFC

Zum Internationalen Fahrradtag hat der ADFC eine Fahrspur an der Gohrsmühle für vier Stunden in einen temporären Radweg verwandelt, um für ein lückenloses Radwegenetz in Bergisch Gladbach zu demonstrieren. Dank einer raschen Hilfe der Polizei konnte die Demo pünktlich starten.

Veröffentlicht inGesellschaft

„Tempo machen für Inklusion“

Zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen macht der Verein „einfach gemeinsam“ gleich zweimal mobil: Mit einer Demonstration an diesem Donnerstag und einer prominent besetzten Open-Air-Debatte am Samstag. An beiden Tagen geht es um die Gefahren durch den Radverkehr in der Fußgängerzone.

Veröffentlicht inKultur

Mit der Donner-Ode setzt der KonzertChor ein starkes Zeichen

Ein besonderes Konzertereignis an einem ungewöhnlichen Ort bietet der Konzertchor Bergisch Gladbach am Samstag: in der Anlieferungshalle der RheinBerg Galerie erklingt die „Donner-Ode“ von Georg Philip Telemann. Endlich wieder darf die menschliche Stimme ertönen – und so werden der Chor, fünf SolistInnen und ein Orchester dieses fulminante Werk durch den verborgenen Teil der Galerie „donnern“.

Veröffentlicht inDer Tag in GL

Wissen, was läuft: Der Tag in GL 3.3.2021

Die wichtigsten Nachrichten im Überblick: 21 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt. Zanders’ glorreiche Geschichte. Zanders-Eigentümer pokern weiter. Dynamik auf dem Wachendorff-Gelände. Bauboom in der Innenstadt. Ampel drückt Stellen für Stadplanung durch. CDU fordert Stellen für Museen. Ampel will große Lösung für Schwimmbad Mohnweg. Mehr Geld für weitere Sportvereine.

X