Bergisch Gladbach braucht guten Journalismus!

Finden Sie auch? Unterstützen Sie uns.

Wir versorgen Sie zuverlässig mit den relevanten lokalen Nachrichten. Kurz und knapp im Newsletter, ausführlich und opulent bebildert in den Reportagen. Sachlich, unabhängig, konstruktiv.

Das finden Sie gut? Dann unterstützen Sie uns bitte mit einem freiwilligen Beitrag, die Höhe wählen Sie selbst.

Damit werden Sie Mitglied im Freundeskreis und erhalten einige Extras: den Fotokalender, Freitickets, Einladungen zum JazzGLub und anderen Events. Mehr Infos.

Ihr Beitrag ermöglicht es uns, Ihnen einen Weg durch die Informationsflut zu bahnen und Vereinen, Initiativen sowie Einrichtungen eine Plattform zu bieten. Wissen, was läuft!

Veröffentlicht inWirtschaft

TechnologieZentrum treibt TechnoPark und regionale Wirtschaft voran

Mit dem Zanders-Areal steht Bergisch Gladbach vor der Aufgabe, ein wenig genutztes Industriegelände zukunftsfähig zu machen. Genau das ist der Stadt vor 26 Jahren schon einmal passiert: 1994 schloss Siemens Interatom in Moitzfeld, Tausende Arbeitsplätze waren weg, riesige Nutzflächen standen leer. Jetzt feiern dort das TechnologieZentrum und der Technopark den 26. Geburtstag – und einen großen Erfolg.

X