Veröffentlicht inPolitik

Der Endspurt zur Landtagswahl läuft

In GL setzt sich der Trend zur Brief- und Direktwahl fort, viele Wahlberechtigte haben ihre Stimme bereits abgegeben. Die Wahlurnen sind aber bis Sonntag 18 Uhr geöffnet – und selbst die Briefwahl kann im Extremfall noch am Sonntag beantragt und durchgeführt werden. Wir fassen alle wichtigen Infos zusammen und stellen die Kandidat:innen noch einmal vor.

Veröffentlicht inPolitik

Nur wenige Flüchtlinge wohnen in GL in Notunterkünften

Die Zahl der Menschen, die aus der Ukraine in Bergisch Gladbach Zuflucht gesucht haben, steigt zwar weiter an. Inzwischen sind davon aber fast drei Viertel in privaten Wohnungen untergebracht worden. Nur noch sehr wenige leben in den großen Hallen – und die Vermittlung läuft weiter. Wer „nur“ ein Zimmer angeboten hatte, könnte jedoch unberücksichtigt bleiben.

Veröffentlicht inGesundheit

Rotary Club bedankt sich beim Pflegepersonal des EVK

Am „Internationalen Tag der Pflege“ hat der Rotary Club dem Personal des Evangelischen Krankenhauses seinen Dank für die Leistungen während der Pandemie ausgesprochen. Das EVK steht dabei stellvertretend für alle stationären Pflegeeinrichtungen, in denen Menschen ganz persönlich mit ihrer Tatkraft einen so wichtigen Beitrag für die Gesellschaft leisten.

Veröffentlicht inPolitik

Mietvertrag für neues Stadthaus „in greifbarer Nähe“

Die Stadt hat die Verhandlungen zur Anmietung des bisherigen AOK-Gebäudes in der Bensberger Straße weit voran getrieben – der Stadtrat soll in seiner nächsten Sitzung über einen 25-jährigen Mietvertrag mit einer monatlichen Miete von rund 100.000 Euro entscheiden. Ganz so schnell wie zunächst gehofft wird es mit dem Umzug aus den alten maroden Stadthäuser jedoch nichts werden. Zudem wird nicht für alle Beschäftigten genug Platz sein.

Veröffentlicht inPolitik

Schüler statt Flüchtlinge: Lückerather Container werden Klassenräume

Mit dem Containerdorf in Lückerath hat die Stadt jetzt auch die letzte provisorische Unterkunft für Flüchtlinge geschlossen. Damit geht eine Ära zu Ende – in der sich in Bergisch Gladbach sehr viele Menschen um die Menschen aus Krisengebiete gekümmert haben. Viele der Container werden jetzt umgerüstet und während der Sanierung des hinter dem Nicolaus-Cusanus-Gymnasiums als Klassenräume genutzt.

Veröffentlicht inKultur

Rote Rosen, schwarze Rosen: „Nachtzauber“ mit Silke Weisheit und Philipp Schepmann

Sie arbeiten beide mit der Stimme, wenn auch in unterschiedlichen Bereichen: Silke Weisheit ist Mezzosopranistin und Gesangspädagogin, Philipp Schepmann Schauspieler und viel beschäftigter Sprecher für TV und Hörbuch. Unter dem Titel „Nachtzauber“ geht das Bergisch Gladbacher Paar nun auf eine kleine Tournee: Mit Liedern und Gedichten, die sich der dunklen Hälfte des Tages widmen.

Veröffentlicht inKultur

Die Vorleserin im Forumpark

Die Suche nach Bildung führt die Autorin und Reporterhund BamBam in dieser Folge unsere Innenstadt-Serie zu einer Skulptur im Forumpark: Die Vorleserin von Werner Franzen. Sicher laufen viele an ihr vorbei, ohne sie zu bemerken. Ein Grund, diese Skulptur genauer zu betrachten.

Veröffentlicht inKultur

Das Gedächtnis der Stadt wird digital

„Was kommt ins Archiv?“ Die Frage entscheidet, wie Bergisch Gladbach in der fernen Zukunft wahrgenommen wird. Dabei sitzt Thomas Schwabach, seit rund neun Monaten Leiter des Stadtarchivs, an der zentralen Stelle. Um es fit für die Zukunft zu machen, baut sein Team das „Gedächtnis der Stadt“ derzeit in ein digitales Archiv um. Mit wesentlich mehr Komfort und Möglichkeiten für die Nutzer.

X