Juli, 2022

22Jul18:00- 20:00Achäologische Funde im LüderichVortrag

Mehr

Termindetails

Die archäologischen Altfunde aus der Grube Lüderich – Wissenschaftliche Aufarbeitung der Gezähe aus dem „Alten Mann“ – Ein Vortrag von Peter Schönfeld M.A. und Dr. Ursula Tegtmeier
Das Bergische Museum bewahrt eine Sammlung historischer Bergmannsgeräte, die im späten 19. Jahrhundert in alten Schächten und Stollen des Lüderich gefunden wurden. In den vergangenen Jahren erfolgte die wissenschaftliche Aufarbeitung der außerordentlich seltenen eisernen und hölzernen Funde in Kooperation mit der LVR-Bodendenkmalpflege. Naturwissenschaftliche Datierungen an den Objekten lieferten dabei spektakuläre Ergebnisse, die unter anderem in die jüngere Eisenzeit, die Karolingerzeit und das Hochmittelalter verweisen. Mehr als hundert Jahre nach ihrer Entdeckung liefern diese nun neue Einblicke in die Bergbaugeschichte des Bergischen Landes.

Eintritt: 3,50 Euro.
Für Mitglieder des Fördervereins kostenfrei!
Um Anmeldung bis spätestens einen Tag vor dem Termin wird gebeten unter kontakt@bergisches-museum.de oder 02202 / 141555.

Zeit

(Freitag) 18:00 - 20:00

Ort

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Bergisches Museum für Bergbau,Handwerk und Gewerbewww.bergisches-museum.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X