Oktober, 2021

2Okt20:00„Pierrot Lunaire“ in der RheinBerg GalerieKultursommer

Mehr

Termindetails

Zum 70. Todestag von Arnold Schönberg haben sich Musikerinnen und Musiker unserer Stadt seinem Werk „Pierrot Lunaire“ angenommen, einem dreiteiligen Zyklus mit jeweils sieben Gedichten für weibliche Sprechstimme und Kammerensemble.
Schönbergs Tonsprache ist bereits dem „gewohnten Duktus“ entwachsen und konzentriert sich kompromisslos auf die Expression der morbid-surrealen Poesie des Pierrot Lunaire.

In dieser Produktion wird der dunkle Traum des Pierrots mit Videoinstallationen zu den Texten begleitet, und so vereinen sich die Rezitation der Diseuse, Schönbergs abstrakte Musik und die Videokunst zu einem Sinnenerlebnis, dass noch nie in Bergisch Gladbach aufgeführt wurde.

In Kooperation mit dem Bergischen Löwen und der RheinBerg Galerie.

Anna Herbst – Rezitation
Nandin Baker – Flöte, Flöte piccolo
Alexander Morogovski – Klarinette, Bassklarinette
Michael Kibardin – Violine
Jurate Cickeviciute – Viola
Lev Gordin – Cello
Iris von Zahn – Klavier
Tanja Heesen – Inszenierung
Roman Salyutov – Musikalische Leitung

Diese Aufführung findet in der Anlieferung der RheinBerg Galerie statt, Zugang vom Driescher Kreisel aus!

Das komplette Programm des Kultursommers finden Sie in diesem Beitrag zum Download.

Zeit

(Samstag) 20:00

Ort

RheinBerg Galerie

Hauptstr. 131, 51465 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Stadt Bergisch Gladbach Konrad-Adenauer-Platz 1, Bergisch Gladbach

RheinBerg GalerieHauptstr. 131, 51465 Bergisch Gladbach

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X