September, 2021

18Sep17:00Festliches BarockKultursommer

Mehr

Termindetails

Spritzige Italiener wie Vivaldi und Geminiani, gezierte Franzosen wie Couperin, etwas Johann Sebastian Bach, einzelne Sätze von Solokonzerten sowie üppige Orchestermusik, dazu doppelchörige Canzonen der Meister Venedigs – ein Sinnesrausch in der Manier des 17. Jahrhunderts, gespielt ausschließlich auf barocken Streichinstrumenten und einer Theorbe.

Etliche Kolleginnen und Kollegen der Städtischen Max-Bruch-Musikschule tun sich zu diesem besonderen Konzert zusammen und werden dabei nur von wenigen freischaffenden Musikerinnen der Kölner Barockszene unterstützt.

Das Konzert findet im unmittelbaren Anschluss an „Flow my tears“ statt, das um 16.00 Uhr beginnt. Beide Konzerte nacheinander ergänzen sich zu einem Minifestival barocker Streichermusik.

Das komplette Programm des Kultursommers finden sie zum Download in diesem Beitrag.

Zeit

(Samstag) 17:00

Ort

Rathaus Bensberg

Wilhelm-Wagener-Platz, Bergisch Gladbach

Veranstalter

Stadt Bergisch Gladbach Konrad-Adenauer-Platz 1, Bergisch Gladbach

Rathaus BensbergWilhelm-Wagener-Platz, Bergisch GladbachDas Bensberger Rathaus beherbergt den Ratssaal der Stadt Bergisch Gladbach; hier finden alle Rats- und Ausschusssitzungen statt, aber auch viele kulturelle Veranstaltungen. Das moderne Rathaus war von Gottfried Böhm gebaut worden, der dabei die Alte Burg Bensberg integriert hat.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X