März, 2022

8Mrz19:00Islamismus? Nein, danke!

Mehr

Termindetails

Wege in den Islamismus
Vortrag von Wegweiser Bergisch Gladbach

Lange beherrschte der Islamismus die Medienlandschaft in Deutschland. In den letzten Jahren ist es jedoch zunehmend ruhiger um das Thema geworden – die Akteurinnen und Akteure selbst sind es allerdings nicht. Dabei ist die Radikalisierung junger Menschen in Deutschland kein importiertes, sondern ein deutsches Phänomen. Radikale Islamistinnen und Islamisten nutzen Narrative, die gezielt junge, in Deutschland sozialisierte Menschen ansprechen. Sie nutzen jugendkulturelle Aspekte und beziehen sich auf aktuelle Ereignisse, die eng mit der Lebensrealität vieler Jugendlicher verknüpft ist. So werden z. B. Diskriminierungs- und Rassismuserfahrungen missbraucht, um Jugendlichen einen globalen Kampf des „Westens“ gegen „den Islam“ zu propagieren.

Diese Veranstaltung bietet eine Einführung in mögliche Radikalisierungsprozesse von Jugendlichen. Welche Faktoren können die Radikalisierung junger Menschen begünstigen und wie kann man diesen entgegenwirken?

Kostenfrei.

Zeit

(Dienstag) 19:00

Ort

Volkshochschule (VHS)

Buchmühle, 51465 Bergisch Gladbach

Veranstalter

AWOInfo und Anmeldung: Tel. 02202-245296

Volkshochschule (VHS)Buchmühle, 51465 Bergisch Gladbach

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X