Februar, 2022

10Feb18:00- 19:30Lesen ohne Grenzen

Mehr

Termindetails

In der Stadtteilbücherei in Bensberg gibt es ein neues Angebot der Lebenshilfe Rheinisch-Bergischer Kreis und Köln-Porz e.V. „Lesen ohne Grenzen“ für Menschen mit und ohne Behinderung. Hier werden Bücher angeschaut, gelesen, oder einfach nur zugehört. Die Teilnehmenden und die Mitarbeitenden der Stadtbücherei finden gemeinsam neue Ideen, was man alles aus Texten und mit Büchern machen kann. Lesen können ist keine Voraussetzung! Wer möchte, kann gern auch eigene Bücher mitbringen.

Keine Altersbegrenzung.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Informationen und Anmeldung unter mail@lebenshilfe-rbk.de oder Tel. 02205 / 894713.

Zeit

(Donnerstag) 18:00 - 19:30

Ort

Stadtteilbücherei Bensberg

Schloßstraße 46-48, Bergisch Gladbach

Veranstalter

Lebenshilfe e.V.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X