Mai, 2022

19Mai20:00- 21:10Liberales Forum mit Paul Kruk zur Ukraine

Mehr

Termindetails

Wiir alle verfolgen mit wachsender Bestürzung den Fortgang des völkerrechtswidrigen Krieges, den Putin in der Ukraine führt. Ein Krieg, der auch bei uns längst spürbare Folgen hat: Seien es die Spritpreise an der Tankstelle, die Nachrichtenfülle oder die zunehmende Zahl an Flüchtlingen.

Drei Monate nach Beginn des Krieges wollen wir mit dem gebürtigen Ukrainer und ehrenamtlichen Übersetzer Paul Kruk ins Gespräch kommen.

Paul Kruk, geboren 1957, lebt seit 1996 als Konzertpianist und Musiklehrer in Deutschland und Bergisch Gladbach. Mit dem Eintreffen der ersten Frauen und Kinder aus der Ukraine im Rheinisch Bergischen Kreis hat sich Kruk als ehrenamtlicher Übersetzer engagiert und ist dadurch sehr nah an den Schicksalen der Geflüchteten, aber auch ihrer Familien, Freunde und Nachbarn in der Ukraine.

Am Donnerstag, 19.5.2022 um 20.00 Uhr ist Paul Kruk zu Gast beim Liberalen Forum der FDP Bergisch Gladbach und wird über die Situation der Flüchtlinge berichten, aber auch aus erster Hand über das sprechen können, was sie aus ihrer Heimat hören. Er selbst stammt aus der aktuell schwer umkämpften Stadt Cherson.

Der Eintritt ist frei und steht allen Interessierten nach Anmeldung offen.

Zeit

(Donnerstag) 20:00 - 21:10

Ort

Coworking GL

Hauptstraße 257, Bergisch Gladbach

Veranstalter

FDP Bensberger Str. 99, Bergisch Gladbach

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X