September, 2022

9Sep19:00- 20:30Malala - ihr Recht auf BildungDokumentarfilm

Termindetails

2012 entrüstete das Attentat auf das damals 15-jährige pakistanische Mädchen Malala viele Menschen auf der ganzen Welt. Malala wurde im Schulbus auf dem Nachhauseweg von mehreren Schüssen schwer verletzt. Zuvor hatte sie in einem Blog für die BBC darüber berichtet, wie brutal die Taliban junge Frauen davon abhalten, etwas zu lernen. Nach dem Anschlag gründet sie den Malala-Fund und tritt seitdem dafür ein, Mädchen den öffentlichen Zugang zu Bildung zu ermöglichen.

Eintritt frei
Um Anmeldung wird gebeten unter 0176 5182 3332 oder g.api@gmx.de

Zeit

(Freitag) 19:00 - 20:30

Ort

Volkshochschule (VHS)

Buchmühle, 51465 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Amnesty International

Volkshochschule (VHS)Buchmühle, 51465 Bergisch Gladbach

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X