Mai, 2022

13Mai19:30MeermädchenAutorenlesung

Mehr

Termindetails

Eine musikalische Romanlesung mit Buchautorin Petra Vetter

Jason Waterstone ist ein virtuoser Tänzer und Choreograph, der bereits in jungen Jahren als Jahrhunderttalent gefeiert wird. Sein Weltruhm ist vorprogrammiert, sein Aufstieg bahnbrechend. Erst Jasons plötzlich ausbrechende Schizophrenie-Erkrankung leitet eine dramatische, zerstörende Lebenswende ein.

Der Roman spiegelt das Dasein des weltberühmten Ballett-Tänzers Vaslav Nijinsky im Leben der fiktiven Person Jason Waterstone. Die Dynamik seiner aufregenden Karriere, aber auch die Dramatik der psychotischen Erkrankung werden in der Gegenwart greifbar.

Petra Vetter ist selbst Tänzerin, Choreographin und Regisseurin und tritt in Kleinkunsttheatern Kölns mit eigenen Stücken auf. Meermädchen ist ihr Debut-Roman, der einen spannungsreichen Blick hinter die Kulissen des Theaters wirft.

Mitgebrachte Romanausgaben werden bei der Veranstaltung gerne von der Autorin signiert. Das Taschenbuch wird als Book on Demand angeboten: Druck und Zustellung nach Bestellung.

Begleitung am Klavier: Jan Weigelt
Eintritt frei, Spenden erbeten

Zeit

(Freitag) 19:30

Ort

Volkshochschule (VHS)

Buchmühle, 51465 Bergisch Gladbach

Veranstalter

VHS Buchmühle, 51465 Bergisch Gladbach

Volkshochschule (VHS)Buchmühle, 51465 Bergisch Gladbach

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X