Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

September, 2017

21Sep18:30Mit Schmeißfliegen auf VerbrecherjagdNaturwissenschaften live am OHG

Mehr

Termindetails

In der Reihe „Naturwissenschaften live am OHG” hält Jens Amendt den Vortrag „Die Natur als Spur – mit Schmeißfliege & Co. auf Verbrecherjagd“. 

„Die Natur als Spur“: Wenn es um biologische Spuren geht, liegt der Fokus der Öffentlichkeit nicht ganz zu Unrecht meist auf der Analyse menschlicher Spuren wie Blut, Haare oder Speichel. Der resultierende so genannte „genetische Fingerabdruck“ hat schon bei vielen Ermittlungen bahnbrechendes geleistet.

Jenseits der Analyse der humanen Spur gibt es jedoch eine Vielzahl anderer naturkundlicher „Fährten“, die Erstaunliches zur Aufklärung von Verbrechen beisteuern können. Kieselalgen in der Lunge eines Toten verraten uns etwas über die Todesart, Hundehaare auf der Hose eines Mordopfers über die Identität des Täters, Insekten auf einem verwesenden Leichnam helfen dabei, die Todeszeit einzugrenzen. Es existieren noch immer erstaunlich viele weiße Flecken auf der Landkarte der naturkundlichen Forensik, aber in den letzten Jahren haben sich Experten unterschiedlichster Fachdisziplinen zusammen geschlossen, um diesem Missstand ein Ende zu setzen.

Veranstaltungsort im OHG: Raum 1010

PD. Dr. Jens Amendt hat am Naturkundemuseum und Forschungsinstitut Senckenberg promoviert und ist seit 2001 als Biologe am Institut für Rechtsmedizin in Frankfurt am Main angestellt.

Der habilitierte Zoologe widmet sich hier vor allem seinem Forschungsgebiet, der forensischen Insektenkunde, mit deren Hilfe Fragen zur Todeszeit, Verlagerung eines Leichnams oder der Vernachlässigung pflegebedürftiger Menschen beantwortet werden können.

Er hat 2001 die European Association for Forensic Entomology mit gegründet  und war viele Jahre ihr Präsident. Seit 2010 partizipiert er als Experte am European Network for Forensic Science Institutes und ist dort in der Arbeitsgruppe „Animal, Plant and Soil Traces“ aktiv.

Er ist darüber hinaus Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Entomologie und Acarologie, Organisator zahlreicher Feldversuche zur Verwesung und Thanatologie sowie Autor diverser Artikel in Fachzeitschriften und Büchern.

 

Zeit

(Donnerstag) 18:30

Ort

Otto-Hahn-Gymnasium

Sahler Mühle 5, 51429 Bergisch Gladbach

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Termine des Tages

20Okt16:00- 19:00Halloweenpartyim FrESCH

20Okt17:00Fest des Mentorenprojekts

20Okt19:00Zur Geschichte des Schlachthofs - ABGESAGT

20Okt20:00„Ab morgen bin ich Rentner"Laientheater Strungerbaach

20Okt20:00Miljö wieder live im Bockim Wirtshaus am Bock

21Okt - 22ganztägigFußball Cup: Kommen, kicken, Tore Schießen

21Okt10:00Bergische BachtälerRadtour für geübte Radfahrer

21Okt10:00- 12:00Mit Kaiser Wilhelm auf der Streuobstwiesefür Kinder von 8 bis 12 Jahren

Newsletter: Der Tag in BGL

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Twitter

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X