Januar, 2020

26Jan17:00Mozart trifft BachEnsemble 07

Mehr

Termindetails

Unter der Leitung ihres neuen Dirigenten Christoph Mayer spielen die Musiker u.a. Mozarts Divertimento d-Dur KV 136, Mozart-Bach Quartett e-Moll und Johann Sebastian Bachs Orchestersuite d-Dur BWV 1068 mit dem berühmten Air.

„Fuge“ – das klingt trocken, mehr nach Gelehrsamkeit als klangvoller Musik. Doch Bach kann beides: ein Thema in den verschiedenen Stimmen vorstellen und kunstvoll verarbeiten und uns ein polyphones Klangwerk vor Ohren führen.

Mozart wiederum war von Bachs Fugen so beeindruckt, dass er manches seiner Themen aufgreift und in seine musikalische Sprache übersetzt, Mozart jongliert geradezu mit Spiegelungen und Umkehrungen aller Art. Über ein fundiertes Regelwerk führt das hinaus und mitten hinein in klassischen Klang.

Eintritt € 15, ermäßigt € 8, Familienkarte € 30.

Karten in den Buchhandlungen Funk, Bensberg, und Olitzky, Köln-Klettenberg und an der Abendkasse.

Ein weiteres Konzert findet am 25.1. um 18 Uhr im Tersteegenhaus Köln-Sülz statt.

Zeit

(Sonntag) 17:00

Ort

Gnadenkirche

Hauptstraße 256, Bergisch Gladbach

Veranstalter

Freies Kammerorchester Köln

GnadenkircheHauptstraße 256, Bergisch GladbachDie Gnadenkirche ist die evangelische Stadtkirche Bergisch Gladbachs und Zentrum des 1. Stadtbezirks der evangelischen Gemeinde.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X