Januar, 2020

26Jan16:00Musikalische DichterlesungWilhem Busch

Mehr

Termindetails

„Gar sehr verzwickt ist diese Welt, mich wundert’s, dass sie wem gefällt“

Gisela Becker-Berens und Wolfgang Leuthe lesen aus der reichen Fülle des köstlichen Humors von Wilhelm Busch .

Die Gedichte aus der Sammlung „Kritik des Herzens“sind eine Fundgrube scharfsichtiger, spöttischer Verse über seine Mitmenschen. Wie ähnlich uns Menschen die Affen sind, wie der Zahnschmerz das ganze Leben verändern kann, was es mit dem Älterwerden auf sich hat, wie schnell Freundschaft zu Ende sein kann und wie abhängig unsere Stimmung vom Wetter ist, das sind nur einige der Themen, denen sich die Lesung widmet.

Und natürlich erfahren Sie, falls Sie es nicht schon seit Kindertagen wissen, ob es den bösen Buben „Max und Moritz“ gelingt, die Brezeln zu stibitzen.

Maggy Becker gestaltet den musikalischen Teil mit passenden Stücken auf dem Piano.

Kosten: € 4,00 für Mitglieder, € 6,00 für Nichtmitglieder.

Anmeldung erforderlich unter 02204-9199923 oder klemens-delgoff@netcologne.de

Zeit

(Sonntag) 16:00

Ort

Refrather Treff

Steinbrecher Weg 2, 51427 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Obst- und Gartenbauverein Refrath

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Wie wunderschön, dass der Obst- und Gartenbauverein Refrath so eine köstliche literarisch- musikalische Perle anbietet !
    Chapeau !
    Über Obst und Garten hinaus, was SINNLICHES :-)

X