Juni, 2022

6Jun12:00Pfingstmontag ist Mühlentagam Pfingstmontag

Mehr

Termindetails

Der Deutsche Mühlentag bietet jedes Jahr am Pfingstmontag die Möglichkeit, ein Stück Kulturgeschichte des Rheinlandes hautnah zu erleben!

Die Papiermühle Alte Dombach beteiligt sich am 29. Mühlentag. Die Papiermühle Alte Dombach wurde 1614 erbaut. Zahlreiche An- und Umbauten zeugen von einer wechselvollen Mühlengeschichte. Die Gebäude werden heute als Museum genutzt. Mühlgraben mit Wasserrad und Lumpenstampfwerk wurden rekonstruiert.
Leider sind durch das Hochwasser vom Juli 2021 Teile nicht öffentlich zugänglich, so z.B. das Lumpenstampfwerk im Untergeschoss. Mühlgraben und Wasserrad können jedoch besichtigt werden.

Das LVR Industriemuseum – Papiermühle Alte Dombach bietet neben einer Führung für Erwachsene auch ein spezielles Programm für Kinder an:

12 Uhr „Wasserkraft und Wassernutzung in der Papiermühle“
Führung für Erwachsene
Bitte keine Gruppen! 3,50 €, Kinder/Jugendliche frei

12 Uhr Wasserführung für Kinder
Bitte keine Gruppen! 3,50 €, Kinder/Jugendliche frei

14.30 – 16.30 Uhr Workshop für Kinder „Wasser bewegt!“
Wie nutzte man das Wasser und seine Kraft in der Papiermühle? Nach einem kurzen Rundgang durch die Alte Dombach bauen Mädchen und Jungen aus verschiedenen Materialien kleine Wasserräder, die anschließend ausprobiert werden können. Bitte Gummistiefel mitbringen!
Ab 8 Jahren, 4,00 Euro

Anmeldung erforderlich: LVR-Ticketshop oder 02234 – 99 21 555

Zeit

(Montag) 12:00

Ort

Papiermuseum Alte Dombach

Alte Dombach 1 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Papiermuseum Alte Dombach

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X