August, 2022

14Aug10:00- 17:00Sommerfest im Refrather TreffTag der offenen Tür

Mehr

Termindetails

Mit diesem Tag der Offenen Tür stellt sich der Refrather Treff vor. Interessierte und Neugierige können die Vielseitigkeit des Angebotes und der Möglichkeiten des Hauses kennen lernen. Regelmäßig finden Sport, Kultur- und Bildungsangebote statt, es wird gesungen, getanzt, Kreativität gelebt. Hier wird täglich Begegnung ermöglicht, Freundschaften geknüpft, Talente gefördert. Aber das Wichtigste: Der Besuch und die aktive Teilnahme bereiten Freude und Spaß, es wird gelacht und die Alltagssorgen können vergessen werden.

Zudem bietet der Refrather Treff Raum für Selbsthilfegruppen, Eigenformate, ehrenamtliches Engagement und ist auch interessant für Vereine und Verbände.

Beim Sommerfest stellen wir uns vor mit Infoständen, Mitmachaktionen, einem bunten Bühnenprogramm und dem Verkauf feiner gebrauchter Dinge sowie Selbstgebasteltes der Kreativgruppe. Gleichzeitig können Sie die Angebote des DRK Ortsvereins kennen lernen und mit den Mitarbeitenden in Kontakt kommen.

Abgerundet wird das Angebot kulinarisch durch die große Cafeteria mit Kaffee und Selbstgebackenem, Bratwurst vom Grill, frisch gezapftem Kölsch und Softdrinks.

Kontakt und Information: Telefon 02204-67814 oder info-treff@treff-refrath.de

Zeit

(Sonntag) 10:00 - 17:00

Ort

Refrather Treff

Steinbrecher Weg 2, 51427 Bergisch Gladbach

Veranstalter

DRK

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Guten Tag, ich habe den Artikel gelesen und würde gerne was dazu sagen. Vorab ich finde es toll das es so was gibt, wo sich Menschen in allen Altersgruppen treffen können, jedoch gibt es ein großen ABER: wir wohnen direkt neben dem DRK und angenehm ist dies nicht. Denn man kann leider nicht mehr auf seinem Balkon sitzen. Wie viele andere bin ich berufstätig und freu mich wenn ich am Abend nach Hause komme und einen Balkon habe, leider kann ich diesen nicht wirklich nutzen, da durch die Gesangs- und Tanzveranstaltungen ist es so laut, das man draußen nicht sitzen kann. Auch am Wochenende wo man sich gerne mal mit der Familie raus setzten würde, ist dies nicht mehr möglich, da auch an einem Sonntag Veranstaltungen stattfinden und man sich dann die Sozialen-Probleme fremder Menschen anhören kann und dies zum teil in einer Lautstärke die schon unverschämt ist. Leider hat meine Kontaktaufnahme zum DRK bis jetzt nichts gebracht, weder eine Rückantwort noch eine Stellungnahme, was ich sehr schade finde. Hier ist eine so große Ignoranz das es Ihnen egal ist, wie das Umfeld Sie wahrnimmt… Daher muss ich sagen, ja es ist toll was gemacht wird, jedoch wie ist einfach nur traurig und unverschämt.

X