September, 2021

14Sep15:00- 16:30Sprechstunde der Betreuungssgtelle im EVK

Mehr

Termindetails

Interessierte erhalten Informationen zu Betreuungsrecht, Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen.

Das Evangelische Krankenhaus Bergisch Gladbach bietet in Zusammenarbeit mit der Betreuungsstelle der Stadt Bergisch Gladbach eine Beratungssprechstunde zu den Themen Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung an.

Die Sprechstunde findet an jedem 2. Dienstag in der Patientenbücherei im 6. Obergeschoss des Krankenhauses statt. Vor Ort können auch Vorsorgevollmachten gegen Vorlage des Personalausweises und eine Gebühr von 10 Euro beglaubigt werden.

Ansprechpartnerin ist Claudia Hammerschmidt von der städtischen Betreuungsstelle. Sie ist erreichbar unter Tel.: 02202/14-2856 und per E-Mail an c.hammerschmidt@stadt-gl.de.

Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie werden externe Besucher der Sprechstunde gebeten, sich auf der Internetseite des EVK über die aktuell gültigen Hygienevorgaben zu informieren. Zugang zum Krankenhaus haben symptomfreie Personen, die tagesaktuell von einer offiziellen Teststelle negativ getestet wurden, genesen oder vollständig geimpft sind.

Zeit

(Dienstag) 15:00 - 16:30

Ort

Evangelisches Krankenhaus (EVK)

Ferrenbergstr. 24, 51465 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Evangelisches Krankenhaus (EVK)

Evangelisches Krankenhaus (EVK)Ferrenbergstr. 24, 51465 Bergisch Gladbach

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X