September, 2020

11Sep18:30Über die Kraft und Macht von TierenMärchenabend

Mehr

Termindetails

Ohne hilfreiche Tiere wären die Heldinnen und Helden in unseren Märchen wohl verloren. Sie stehen mit ihrer Einfallskraft den Menschen ebenbürtig bei, kommunizieren mit ihnen wie mit ihresgleichen .

Wer wünscht sich nicht, dass es heute noch so sein könnte! Erzählerinnen des Rheinischen Märchenkreises berichten davon. Für das leibliche Wohl wird durch ein kleines Büffet gesorgt.

Eintritt frei – der Hut geht rum für den Rheinischen Märchenkreis.

Voranmeldung erbeten: im Café, unter Tel. 02202 / 2609296 oder info@himmel-un-aeaed.de.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Seniorenkulturwoche.

Hinweis: Die Corona-Pandemie erfordert bestimmte Hygiene- und Abstandsregeln, in den meisten Fällen ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter.

 

Zeit

(Freitag) 18:30

Ort

Himmel un Ääd

Altenberger-Dom-Str. 125, 51467 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Himmel un Äädcafe@himmel-un-aeaed.de Altenberger-Dom-Str. 125, 51467 Bergisch Gladbach

Himmel un ÄädAltenberger-Dom-Str. 125, 51467 Bergisch GladbachDas ökumenische Begegnungs-Café Himmel-un-Ääd versteht sich als Ort der Begegnung und des Gespräches, als ein kultureller und sinnstiftender Treffpunkt in der Mitte des Ortes, offen, niederschwellig und kommunikativ. Es ist eingeladen zum Mit-Machen, Mit-Denken, Mit-Leben und Mit-Teilen, zum Einbringen von Fähigkeiten und Erfahrungen. In dem rein ehrenamtlich-bürgerschaftlich getragenen Café gibt es neben einem reichhaltigen Kaffee- und Teeangebot verschiedene leckere Frühstücke, Crêpes, Kuchen und Kleinigkeiten. Mittwochs und Freitags wird eine „kleine Mittagspause“ angeboten – Pasta, Suppen, Aufläufe, Eintöpfe. Auch „Eine-Welt-Produkte“ werden zum Verkauf angeboten. Vielseitige Veranstaltungen … Konzerte, Lesungen, Buchvorstellungen, Vorträge, Gesprächsangebote etc. ermöglichen Begegnungen und Austausch zwischen Menschen. In wechselnden Ausstellungen werden Künstler aus Bergisch Gladbach und Umgebung gezeigt. Die Gäste finden Kreatives und Musik, Literarisches und Gespräche, Spielen und Spaß am Genuss. Sie sind eingeladen, sich daran zu erfreuen. Sie sind aber auch eingeladen, ihre eigenen Ideen einzubringen und selbst eine Veranstaltung zu gestalten. Das Programm ist Ausdruck der Initiative von Menschen vor Ort.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X