November, 2022

17Nov19:00Unser Haus dem Himmel so nahMusikalische Lesung

Mehr

Termindetails

Dana Khamis liest Auszüge aus dem Roman „Unser Haus dem Himmel so nah“ der preisgekrönten syrischen Autorin Shahla Ujayli. Musik: Jamal Albashaan.

Syrien – ein Land der kulturellen und religiösen Vielfalt. Heute wird es hauptsächlich mit Bildern von Krieg und Flucht in Verbindung gebracht. Syriens Reichtum an Kultur, Historie, und die besondere Vielfalt des Landes, die es vor dem Krieg gab, haben wenige Menschen vor Augen. Die musikalisch-literarischen Matinee lädt dazu ein, tiefer in die Gegenwart und Geschichte Syriens einzutauchen und mehr über das Leben auf den Straßen Aleppos zu einer Zeit politischer Spannungen jenseits des Kriegs zu erfahren.

Der syrische Musiker Jamal Albashaan wird die literarischen Kostproben mit Gesang und arabischer Oud-Laute untermalen. Es entsteht ein Duett zwischen Literatur und Musik, welches sich gegenseitig stimuliert, bereichert und dazu einlädt in eine andere Welt einzutauchen.

Eintritt frei.  Online-Anmeldung

Eine Veranstaltung der Kampagne „vielfalt. viel wert“ des Caritas Verbands Rhein-Berg in Kooperation mit dem basement16 im Rahmen der Vernissage Alte Welt/ Neue Welt, der Integrationsagentur des Caritas Verbands Rhein-Berg und der Buchhandlung Funk.

Die „Alte Welt / Neue Welt“ zieht im basement 16 ein

Zeit

(Donnerstag) 19:00

Ort

Basement 16

Schloßstr. 16a, Bergisch Gladbach

Veranstalter

Basement 16

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X