September, 2022

27Sep19:30Von Ausgangssperre bis ZugvögelLesung

Mehr

Termindetails

Ein Abend mit Geschichten, Bildern und Gespräch.
Johannes Zang (Jg. 1964) blickte in drei längeren Aufenthalten tief in die Gesellschaften Israels und Palästinas: als Zitronenpflücker im Kibbuz, als Musiklehrer an der lutherischen Schule Dar al-Kalima in Bethlehem und als freier Journalist in Ost-Jerusalem. In seinem aktuellen Buch Erlebnisse im Heiligen Land sammelt er viele Facetten Israels und Palästinas, Schönes und Widersprüchliches. Es geht u.a. um palästinensisches Bier, um Charedim (ultraorthodoxe Juden), Christen, Fußball und Zugvögel. Die Militärbesatzung wird ebenso wenig ausgeblendet wie Initiativen zu Dialog und Frieden.

Eine gemeinsame Veranstaltung der Städtepartnerschaftsvereine mit Beit Jala und Ganey Tikva im Brückenjahr 2022

Veranstaltung frei, Spende erbeten.

Zeit

(Dienstag) 19:30

Ort

Kirche zum Heilsbrunnen

Im Kleefeld 23, Bergisch Gladbach

Veranstalter

Kirche zum Heilsbrunnen

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X