Juni, 2022

7Jun19:00Weinhebers KofferTheater

Mehr

Termindetails

Das Theaterstück „Weinhebers Koffer“ nach dem Roman von Michel Bergmann erzählt die Geschichte von Elias Ehrenwerth, der im heutigen Berlin lebt und seiner Freundin ein Geburtstagsgeschenk machen will. Bei einem Trödler findet er einen alten Lederkoffer, der eine Visitenkarte eines gewissen Leonhard Weinheber enthält: ein jüdischer Schriftsteller, der sich aufgrund der erfahrenen Ausgrenzung gezwungen sah, nach dem damaligen Palästina auszuwandern. Elias gelingt es, die Geschehnisse fast im Detail nachzuzeichnen. Er begegnet Menschen, die eine Zeit beschreiben, die uns in ihrer Tragweite bis in die heutige Zeit in Schrecken und mitunter in Staunen versetzen.

Eine spannende Geschichte, die sowohl auf der Bühne als auch im Roman nicht an Aktualität einbüßt.

Der Ganey-Tikva-Verein freut sich sehr, die Premiere dieses besonderen Stückes in Bergisch Gladbach präsentieren zu dürfen. Das Theaterstück von Rimon Productions wird im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ nach der Premiere in Bergisch Gladbach an weiteren Orten gezeigt. Für mehr Informationen.

Der Eintritt ist frei.

Um eine Anmeldung unter info@ganey-tikva-verein.de wird gebeten.

Zeit

(Dienstag) 19:00

Ort

Otto Hahn Realschule OHR

Saaler Mühle 8, Bergisch Gladbach

Veranstalter

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X