Diese dicken Dinger blockieren die Buchmühle

Falls Sie sich gefragt haben, warum der Parkplatz an der Buchmühle schon im Vorfeld der Bauarbeiten gesperrt werden musste – hier sehen sie die Begründung. 40 Betonbauteile warten hier darauf, im Rahmen von „Strunde hoch vier” verbuddelt zu werden.