„Mobile Nachbarn” bauen ihr Angebot für Flüchtlinge aus

100 Räder haben die „Mobilen Nachbarn in Schildgen“ bereits ausgeben – doch die Initiative leistet mehr. Sie repariert, macht Flüchtlinge mit der Umgebung vertraut und bietet Kurse für Frauen an.