Berichtigung der Steuererklärung oder Selbstanzeige?

Die Korrektur z.B. einer Umsatzsteuervoranmeldung könnte bereits als Steuerhinterziehung gewertet werden. Daher sollten sich Geschäftsführer und Vorstände absichern. + Bezahlter Beitrag +