Harald Flügge weist Kritik an Flächennutzungsplan ab

Für den Baurat ist der Flächennutzungsplan ein „Möglichkeitsmacher”, der vernünftiges Wachstum erlaube. Ob und wo gebaut werde, lege der FNP gar nicht fest. Die vielstimmige Kritik schmettert Flügge ab, Klagen fürchte er nicht. Zum Bahndamm hat er eine neue Idee.